NAS-Hilfe.de Forum | Das deutsche Buffalo Linkstation NAS Hilfe Forum
https://forum.nas-hilfe.de/

Betrifft: Linkstation Buffalo Duo-Mini LS-WXLB4D Neu-Einrichtung mit Zwei Neuen Festplatten 2 Terabyte. Schritt für Schrittanleitung für Leyen.
https://forum.nas-hilfe.de/buffalo-linkstation-duo/betrifft-linkstation-buffalo-duo-mini-ls-wxlb4d-neu-einrichtung-mit-zwei-neuen-festplatten-2-terabyte-schritt-fuer-schrittanleitung-fuer-leyen-t2701.html
Seite 1 von 1

Autor:  bobken [ Fr 1. Sep 2017, 23:10 ]
Betreff des Beitrags:  Betrifft: Linkstation Buffalo Duo-Mini LS-WXLB4D Neu-Einrichtung mit Zwei Neuen Festplatten 2 Terabyte. Schritt für Schrittanleitung für Leyen.

Betrifft: Linkstation Buffalo Duo-Mini LS-WXLB4D Neu-Einrichtung mit Zwei Neuen Festplatten 2 Terabyte. Schritt für Schrittanleitung für Leyen.
Habe bis jetzt keine vernünftige Anleitung gefunden. Alles nur Hinweise. Komme aber damit nicht weiter. wer Erfahrung damit hat kann doch mal für Leyen, eine vernünftige einsetzen.
Ich habe es bis jetzt nicht geschafft nach den Hinweisen die ein zurichten. Bei mir steht immer nur EM-Modus, oder Notfallmodus.
Gruß bobken

Autor:  oxygen8 [ Fr 1. Sep 2017, 23:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betrifft: Linkstation Buffalo Duo-Mini LS-WXLB4D Neu-Einrichtung mit Zwei Neuen Festplatten 2 Terabyte. Schritt für Schrittanleitung für Leyen.

Dann reicht es, die Firmware zu flashen.
Lade die Firmware, entpacke sie und starte die LSUpdater.exe

Autor:  bobken [ Sa 2. Sep 2017, 04:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betrifft: Linkstation Buffalo Duo-Mini LS-WXLB4D Neu-Einrichtung mit Zwei Neuen Festplatten 2 Terabyte. Schritt für Schrittanleitung für Leyen.

Hallo, Danke. Aber das klappt leider nicht. Soll ich alles von Buffallo vom PC löschen, und alles Neu aufspielen. Die Festplatten am PC in NTSC formatieren, oder garnicht formatieren.
Gruß bobken

PS: Es sind Zwei gleiche Festplatten Seagate Barracuda 2000GB, Model: ST2000DM001

Autor:  oxygen8 [ Sa 2. Sep 2017, 16:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betrifft: Linkstation Buffalo Duo-Mini LS-WXLB4D Neu-Einrichtung mit Zwei Neuen Festplatten 2 Terabyte. Schritt für Schrittanleitung für Leyen.

Wenn du sie im EM siehst, muss es klappen.
Sonst nimm doch einfach die Anleitung.
http://forum.nas-hilfe.de/buffalo-technology-nas-anleitungen/anleitung-tftp-und-firmware-flashen-mit-bildern-t903.html

Autor:  bobken [ Mo 4. Sep 2017, 08:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betrifft: Linkstation Buffalo Duo-Mini LS-WXLB4D Neu-Einrichtung mit Zwei Neuen Festplatten 2 Terabyte. Schritt für Schrittanleitung für Leyen.

Hallo ihr Lieben Helfer. Habe alles versucht, bekomme die zwei Daten auch aufgespielt, aber dann weiß ich immer noch nicht richtig wie es weiter geht. Geschieht dies immer noch unter direktem Netzanschluss am PC?, keine Verbindung zum Router? wie muß ich dan die Firmware aufspielen? Zeigt immer diese Notverbindung. Gibt es den unter Windows 10 Prof, keine vernünftige Anleitung? Wenn ich das nicht hinbekomme, werde ich die Nas-Linkstation ohne Platten bei Eby versteigern. Die Festplatten verwende ich dann Extern als Reserveplatten für meine Daten, geht auch.
Gruß bobken

PS.: Arbeite mit dem PC noch nicht sehr lange, alles Neuland. Aber ich gebe mir Mühe, werde ja bald 73.

Autor:  oxygen8 [ Mo 4. Sep 2017, 19:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betrifft: Linkstation Buffalo Duo-Mini LS-WXLB4D Neu-Einrichtung mit Zwei Neuen Festplatten 2 Terabyte. Schritt für Schrittanleitung für Leyen.

Ich wollte den Beitrag schon ignorieren, bis ich das mit den 73 gelesen haben.
Respekt, dass du dich noch mit einem NAS beschäftigst!

Nun kommt aber der Rüffel.

Anleitung lesen!

Zitat:
1. Die Linkstation und den PC an einen Router anschließen.

Im Router muss DHCP aktiviert sein.


Was verstehts du daran nicht?

Autor:  bobken [ Di 5. Sep 2017, 19:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Betrifft: Linkstation Buffalo Duo-Mini LS-WXLB4D Neu-Einrichtung mit Zwei Neuen Festplatten 2 Terabyte. Schritt für Schrittanleitung für Leyen.

Ersteinmal Herzlichen Dank für die Anleitung die sehr gut ist, aber für Anfänger abgespeckt werden muß. Da ich im Leben immer schon Jemand war der nicht so schnell aufgegeben hat, und meistens alles gelöst habe. Hat sich das auch diesesmal bezahlt gemacht. Auch wenn es für mich eine schwere Geburt war. Es läuft alles wieder, und ich kann alles wieder Neu einrichten. Was aber nicht heißt, dass ich mich auf die Linkstation verlasse. Lege noch eine Externe Festplatte mit den gleichen Daten an. Sicher ist sicher, hoffe ich.
Gruß bobken

PS.: Mein Tipp für Anfänger, die Anleitung ausdrucken, alles erst einmal in Ruhe durchlesen, dann noch einmal langsam durchlesen, und alles markieren was zutrifft. Dann wird es schon klappen. Ich drücke die Daumen.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/