Aktuelle Zeit: Do 18. Jul 2019, 09:03



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Linkstation LS220D238 unter Deepin (Ubuntu) automatisch einbinden 
Autor Nachricht
Foren-Benutzer
Foren-Benutzer

Registriert: Do 24. Dez 2015, 14:39
Beiträge: 30
Bilder: 1

Bedankte sich: 2 mal
Erhielt: 2 Danksagungen in 2 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
 Linkstation LS220D238 unter Deepin (Ubuntu) automatisch einbinden
Hi, ich bekomme es irgendwie nicht hin. Was muss ich genau tun, damit /mnt/array1/share mit allen unterordnern automatisch eingebunden wird.

Muss ich eventuell alle Ordner unter /mnt/array1/share einzeln einbinden?

MfG


Di 16. Apr 2019, 13:33
Profil Persönliches Album 
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6593
Bilder: 401

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 858 Danksagungen in 795 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Linkstation LS220D238 unter Deepin (Ubuntu) automatisch einbinden
Du hast Ubuntu auf der Linkstation installiert?


Di 16. Apr 2019, 16:48
Profil Persönliches Album 
Foren-Benutzer
Foren-Benutzer

Registriert: Do 24. Dez 2015, 14:39
Beiträge: 30
Bilder: 1

Bedankte sich: 2 mal
Erhielt: 2 Danksagungen in 2 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Linkstation LS220D238 unter Deepin (Ubuntu) automatisch einbinden
Nein, ich möchte von Deepin, das ist ein Ubuntu Derivat, auf die Linkstation zugreifen und nach Möglichkeit alle Ordner unter /mnt/array1/share (Downloads, Filme, Musik, Unzip, ...) automatisch beim Systemstart einbinden lassen.

MfG


Do 18. Apr 2019, 23:33
Profil Persönliches Album 
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6593
Bilder: 401

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 858 Danksagungen in 795 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Linkstation LS220D238 unter Deepin (Ubuntu) automatisch einbinden
Aha, dann bist du hier aber falsch.

Tipp am Rande, komme nicht auf die Idee mit Linux über Linux (NFS) auf das Linux-NAS zuzugreifen.
Das ist extrem langsam, da die CPU für Samba optimiert ist.

Also beließ dich, wie man einen Samba Share beim Booten einbindet.


Fr 19. Apr 2019, 14:57
Profil Persönliches Album 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Festplatte der Pro Duo unter Ubuntu auslesen
Forum: Buffalo Linkstation Pro Duo
Autor: oxygen8
Antworten: 9
(Hilfe) Buffalo LinkStation Pro LS-VL 1TB startet im AUTO-Modus nicht automatisch, schaltet aber automatisch ab
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: thomaask
Antworten: 15
Die Linkstation Pro Duo mit Hilfe von Net Use in den Windows Explorer einbinden
Forum: Artikel - Forum
Autor: dieterr
Antworten: 1
Die Linkstation Live / Pro mit Hilfe von Net Use in den Windows Explorer einbinden
Forum: Artikel - Forum
Autor: Jan
Antworten: 2
Ubuntu auf NAS
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: oxygen8
Antworten: 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |