Aktuelle Zeit: Fr 20. Okt 2017, 10:48



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
 Suche NAS-Gehäuse mit Wake-on-LAN 
Autor Nachricht
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mi 3. Feb 2016, 23:45
Beiträge: 11


Bedankte sich: 5 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
 Suche NAS-Gehäuse mit Wake-on-LAN
Hallo,
welche Buffalo-NAS-Gehäuse für zwei Festplatten haben Wake-On-LAN und können die Festplatten dadurch zuverlässig bei Zugriffen hoch- und nach einem Timeout wieder runterfahren?
Ich möchte mir ein gebrauchtes Duos-NAS kaufen, weiß aber nicht, was für eines... Die Linkstation Duo hat damit scheinbar Probleme. Geht es bei der Linkstation Pro Duo?

Danke, Philipp


Do 4. Feb 2016, 06:56
Profil
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Online
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6280
Bilder: 337

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 807 Danksagungen in 746 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Suche NAS-Gehäuse mit Wake-on-LAN
KEIN Gerät von Buffalo kann das!
Die Firmware liegt auf den Festplatten.
Die alten Kirkwoods können sich komplett abschalten und werden dann per WOL wieder angefahren. Der Start dauert 60 sek.

Viele andere Hersteller parken die Platten.


Do 4. Feb 2016, 08:02
Profil Persönliches Album 
Die folgenden User haben sich bei oxygen8 für diesen Beitrag bedankt:
Philipp_
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mi 3. Feb 2016, 23:45
Beiträge: 11


Bedankte sich: 5 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Suche NAS-Gehäuse mit Wake-on-LAN
Danke! Ist das Linkstation-WXL ist auch Kirkwood?


Do 4. Feb 2016, 08:31
Profil
Online
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6280
Bilder: 337

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 807 Danksagungen in 746 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Suche NAS-Gehäuse mit Wake-on-LAN
Ja, aber Hände weg von der lahmen 600MHz- Kiste
Wenn, dann eine Pro mit 1600MHz

LS-WVL


Do 4. Feb 2016, 09:25
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mi 3. Feb 2016, 23:45
Beiträge: 11


Bedankte sich: 5 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
 Re: Suche NAS-Gehäuse mit Wake-on-LAN
Mittlerweise rennt bei mir eine Linkstation WVL mit einer 6TB-WD-Red, vor allem dank der großartigen Anleitung!

Im Web-Interface habe ich noch keine Einstellung gefunden, mit der sich das NAS bei Nichtbenutzung schlafen legt und per WOL wieder anfährt. Nur den Sleep-Timer habe ich gefunden, mit dem sich das NAS zu festen Zeitpunkten aus und einschaltet. Wo sind die WOL-Einstellungen? Die 60sec Wartezeit sind für mich okay. Firmware ist 1.71.

Danke, Philipp


So 22. Mai 2016, 10:36
Profil
Online
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6280
Bilder: 337

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 807 Danksagungen in 746 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Suche NAS-Gehäuse mit Wake-on-LAN
Das ist in Hardware gelöst.
Powerschalter auf AUTO = WOL.

Aber Achtung:
Du musst alle 2 Minuten ein WOL- Paket senden.
Auf PCs macht das der NASNavigator für dich.
Sat- Receiver mit Enigma 2 können das, wenn du einen cronjob erstellst.
Fernseher haben meist keinen Zugang zu ihrem Linux, können das also nicht ...


So 22. Mai 2016, 12:53
Profil Persönliches Album 
Die folgenden User haben sich bei oxygen8 für diesen Beitrag bedankt:
Philipp_
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mi 3. Feb 2016, 23:45
Beiträge: 11


Bedankte sich: 5 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Suche NAS-Gehäuse mit Wake-on-LAN
Vielen Dank!

Ich benutze ein Raspberry mit Openelec, das beherrscht anscheinend WOL. Ich werde das NAS auf "Auto" stellen und es mal ausprobieren.

VG, Philipp


So 22. Mai 2016, 15:27
Profil
Online
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6280
Bilder: 337

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 807 Danksagungen in 746 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Suche NAS-Gehäuse mit Wake-on-LAN
Zitat:
Cronjob unter Raspbian ausführen, der durch hinzufügen einer Zeile zur crontab Datei, die sich im Verzeichnis 'etc' des Respberry Pi befindet, eingerichtet wird:

1. LX Terminal öffnen
2. 2x Cd .. eingeben, dann cd etc eingeben
3. Sudo nano crontab eingeben, um die crontab Datei im Nano Editor zu öffnen
4. Am Ende der crontab */2 * * * * wakeonlan XX:XX:XX:XX:XX:XX eingeben, wobei XX:XX:XX:XX:XX:XX durch die MAC Adresse der NAS ersetzt werden muss
5. Strg + O zum speichern der crontab Datei
6. Pi neu starten und ab sofort startet damit auch die NAS, die dann durch den Cronjob alle 2 Minuten ein Magic Packet erhält.


aus
http://www.kodinerds.net/index.php/Thread/35789-Raspberry-OpenELEC-soll-NAS-beim-starten-wecken/


So 22. Mai 2016, 15:56
Profil Persönliches Album 
Die folgenden User haben sich bei oxygen8 für diesen Beitrag bedankt:
Philipp_
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mi 3. Feb 2016, 23:45
Beiträge: 11


Bedankte sich: 5 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Suche NAS-Gehäuse mit Wake-on-LAN
Ich werde es versuchen, danke!


So 22. Mai 2016, 18:34
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Suche HD-HCU2 Gehäuse
Forum: Angebot und Nachfrage
Autor: GamblerHH
Antworten: 0
Linkstation Live LS-CH1.0TL, Festplatte aus Gehäuse mit blauem interface in Gehäuse mit roten Interface bauen ?
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: eggon
Antworten: 14
LS-WXL gehäuse vibriert / klappert im betrieb
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: beta-tester
Antworten: 2
Nas-Navigator und Wake on Lan
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: oxygen8
Antworten: 1
Ist bei einer LS-QL/R5 Wake on Lan möglich?
Forum: Buffalo Linkstation Quad
Autor: m4soN
Antworten: 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 7 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |