Aktuelle Zeit: Mo 21. Aug 2017, 15:57



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Herausforderung Seagate NAS 220 
Autor Nachricht
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:47
Beiträge: 2


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Herausforderung Seagate NAS 220
Hallo allerseits,
ihr seid meine letzte Hoffung :-(
Wir haben uns vor einigen Monaten eine Black Armor NAS 220 von Seagte geholt, angeschloßen und installiert. Soweit so gut, da alle glücklich.
Nun war ein Stromausfall und es gab keinerlei Zugriffsmöglichkeiten mehr auf den Server. Weder als Admin noch auf die freigegebenen Ordner. Betriebssystem ist Windows 7.
Also den Resetknopf gedrückt, IP eingegeben und ich kam wieder in den Adminbereich. Dort dann auch die Netzwerk IP eingegeben und schon war der Server wieder da. Allerdings sind die freigegebene Ordner nicht mehr da und auch nachträglich angelegte Ordner tauchen nicht auf. Somit habe ich nun keinerlei Zugriff auf die abgelegten Daten.
Habe ich irgend etwas übersehen?? Ich habe da schon stunden verbracht und komme nicht weiter. Zur Info, icfh habe von Netzwerk soviel Ahnung, wie ein Pinguin vom Ski fahren ^^ Aber mehr als alle anderen :-(
Vielen Dank für alle Tipps, Links und Ratschläge (konstruktive).

Gruß, Andreas


Do 21. Nov 2013, 19:55
Profil
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6228
Bilder: 333

Bedankte sich: 173 mal
Erhielt: 800 Danksagungen in 739 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Herausforderung Seagate NAS 220
Von mir gibt es leider keine Hilfe. Das Gerät kenne ich nicht.


Do 21. Nov 2013, 20:54
Profil Persönliches Album 
Die folgenden User haben sich bei oxygen8 für diesen Beitrag bedankt:
rescue
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:47
Beiträge: 2


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Herausforderung Seagate NAS 220
Alle klar. Vielen Dank trotzdem für die Antwort.

Gruß, Andreas


Fr 22. Nov 2013, 10:28
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Seagate ST2000VN000 passend für LS-WVL ?
Forum: Buffalo Linkstation Pro Duo
Autor: JWunder
Antworten: 2
LS-Live in Verbindung mit Seagate Freeagent Theater+
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: gueschmid
Antworten: 1
LS441D - Nagelneu mit 3 3TB Seagate Surveillance HDDs
Forum: Buffalo Linkstation Quad
Autor: oxygen8
Antworten: 3
Seagate Archive HDD ST8000AS0002 Empfehlung oder nicht
Forum: Festplatten und SSD-Laufwerke
Autor: oxygen8
Antworten: 0
Samsung HD204UI HDD hat Schlechte SMART werte, einschicken bei Seagate Möglich?
Forum: Festplatten und SSD-Laufwerke
Autor: derBasty
Antworten: 6

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |