Aktuelle Zeit: Mo 21. Aug 2017, 23:32



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
 E14: RAID-Array 1 kann nicht eingebunden werden 
Autor Nachricht
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Di 8. Dez 2015, 23:12
Beiträge: 4


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag E14: RAID-Array 1 kann nicht eingebunden werden
Hallo,
meine Buffalo LS421 blinkt rot und meldet den Fehler "E14: RAID-Array 1 kann nicht eingebunden werden"

Der NASNavigator2 meldet:
Array 1 / Fehlgeschlagen -5559.6GB
Speicher1 Array1 / Fehlgeschlagen WDC WD30EFRX-68E -2779.8GB
Speicher2 Array1 / Normal WDC WD30EFRX-68E -2779.8GB

Wie kann ich überprüfen, ob ich noch an die Daten rankomme?

Wenn ich über mein MacBookAir -> Terminal -> SSL <IP-Adresse> eingebe, erhalte ich lediglich die Meldung "connection refused"

Freue und bedanke mich für eure Hilfe!


Di 8. Dez 2015, 23:44
Profil
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Online
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6228
Bilder: 333

Bedankte sich: 173 mal
Erhielt: 800 Danksagungen in 739 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: E14: RAID-Array 1 kann nicht eingebunden werden
Sehe ich das Richtrig?
Raid1 aus 2x 3TB =6TB
Da ist bei Plattenausfall immer alles futsch.

Bilder könnte man noch suchen lassen.


Mi 9. Dez 2015, 08:19
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Di 8. Dez 2015, 23:12
Beiträge: 4


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: E14: RAID-Array 1 kann nicht eingebunden werden
Ja das siehst Du (leider) richtig - Raid1 aus 2x 3TB =6TB

Wenn alles futsch ist, ist das natürlich super ärgerlich, aber die Welt geht für mich damit auch nicht unter.

Denkst Du das die eine Festplatte komplett kaputt ist?
Ich würde jetzt versuchen das Raid1 (mit beiden FP=6TB) neu zu formatieren, oder denkst Du das das kein Sinn macht?


Mi 9. Dez 2015, 12:17
Profil
Online
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6228
Bilder: 333

Bedankte sich: 173 mal
Erhielt: 800 Danksagungen in 739 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: E14: RAID-Array 1 kann nicht eingebunden werden
Ich meinte natürlich Raid 0


Ein Bsp.
Ich habe hier 3 NAS mit je 4 Platten alle im Raid 5
Von den 12 Platten steigt eine regelmäßig aus dem Verbund aus.
Es sind 8 WD Green, 2 Seagate und 2 WD RED.
Warum nur eine der WD Green aussteigt habe ich nie erforscht.

Passiert das bei einem Raid 0, so sind immer die Daten futsch. bei mri bedeutet das nur 40 Stunden resync.



Also deine Platte kann alle Tests bestehen und noch Jahre sauber laufen. Sie fliegt nur Firmwarebedingt oft aus dem Raidverbund.


Mi 9. Dez 2015, 14:12
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Di 8. Dez 2015, 23:12
Beiträge: 4


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: E14: RAID-Array 1 kann nicht eingebunden werden
Sorry, bin noch etwas unbefangen in dem Thema NAS.
Nachdem ich Raid 0,1,2...5 gegoogelt habe - Ja ich habe Raid 0.
Damit sind wohl leider meine Daten weg.

"Also deine Platte kann alle Tests bestehen und noch Jahre sauber laufen. Sie fliegt nur Firmwarebedingt oft aus dem Raidverbund."
Wie kann ich meine Platten (2xWD Red) testen, ob sie noch funktionieren?
Der NASNavigator2 bietet mir leider nur die Möglichkeit zu formatieren. Der "Check" ist ausgegraut
Firmware sollte eigentlich aktuell sein ... 1.81


Mi 9. Dez 2015, 21:53
Profil
Online
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6228
Bilder: 333

Bedankte sich: 173 mal
Erhielt: 800 Danksagungen in 739 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: E14: RAID-Array 1 kann nicht eingebunden werden
http://forum.nas-hilfe.de/festplatten-und-ssd-laufwerke/pruefung-einer-festplatte-unter-linux-t1291.html


http://forum.nas-hilfe.de/festplatten-und-ssd-laufwerke/pruefung-einer-festplatte-unter-windows-t1289.html



Aber sollte die Platte in Ordnung sein, darf sie nur noch als Raid 1 (Spiegelung) oder Raid 5 (4 Platten mit einer Redundanz) benutzt werden.


Do 10. Dez 2015, 08:10
Profil Persönliches Album 
Die folgenden User haben sich bei oxygen8 für diesen Beitrag bedankt:
dapetejo
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Di 8. Dez 2015, 23:12
Beiträge: 4


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: E14: RAID-Array 1 kann nicht eingebunden werden
Hallo oxygen8,

ersteinmal vielen Dank für Deine Hilfe!!!

Da ich nur ein MAC Book Air zuhause habe, benötige ich eine "MAC" Anleitung um mich via "SSH root" einzuloggen.
Hast Du da auch schon etwas vorbereitet?
Ich habe selber schon dannach gegoogelt, und bin auch fündig geworden, jedoch funktioniert es leider nicht. Ich vermute, das der Port 22 auf meiner LS421 nicht freigeschaltet ist. Leider habe ich nichts gefunden, wie ich selber die Ports meiner LS421 konfigurieren könnte.
Bei meinem Versuch den Port meiner WebAccess Freigabe zu nutzen hat leider auch nicht funktioniert ... Wenn ich über mein MacBookAir -> Terminal -> SSL <IP-Adresse> eingebe, erhalte ich lediglich die Meldung "connection refused"


Do 10. Dez 2015, 12:00
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Raid - eine Festplatte kann nicht formatiert werden
Forum: Buffalo Technology NAS - Anleitungen
Autor: oxygen8
Antworten: 0
Auf LS Duo kann nicht gesichert werden
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: Marc K
Antworten: 0
XFS-Bibliothek kann nicht initialisiert werden
Forum: Festplatten und SSD-Laufwerke
Autor: oxygen8
Antworten: 6
Telnet auf LS Live kann nicht aktiviert werden
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: oxygen8
Antworten: 1
TeraStation Standby kann nicht deaktiviert werden !?
Forum: Buffalo TeraStation
Autor: Gaetan
Antworten: 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |