Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 20:47



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
 Keine Berechtigung bei VPN Verbindung 
Autor Nachricht
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mo 21. Nov 2016, 12:55
Beiträge: 1


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Keine Berechtigung bei VPN Verbindung
Habe schon den Support angeschrieben, ich habe echt auf Hilfe gehofft :lol:

Ich möchte per vpn auf die Terastation TS-WXL/R1 zugreifen.
Bin ich mit meinem Laptop Windows 10 (inkl. NAS Navigator) im Firmen Netzwerk, ist dies kein Problem. Verbinde ich mich von Zuhause aus über den VPN Tunnel der Fritzbox mit dem Firmen Netzwerk, heisst es das ich keine Berechtigung für den Zugriff auf die Terastation habe. Ein ausdrucken auf Kopierer oder Plotter, sowie Zugriff auf Geräte ist mittels VPN kein Problem, aber ein Zugriff auf den NAS ist nicht möglich. Ich gehe davon aus, dass meine VPN Tunnel richtig eingerichtet ist, da ich auf alles andere Prblemlos zugreifen kann. Vom Büro nach Hause kann ich auf mein NAS und andere Geräte auch zugreifen, Zuhause ist es aber eine Zyxel.

Ich habe die Arbeitsgrupe auf NAS und Laptop gleich gewählt, was die anderen Rechner im Firmennetzwerk nicht mal brauchen. Der Laptop befindet sich im privaten Netzwerk, das alles hilft nicht.
Ein Zugriff mittels ftp während der VPN Verbindung ist kein Problem, aber dass ist nicht was ich will. Ich möchte auch hier mittels "Netzlaufwerk verbinden" auf den NAS zugreifen und keine ftp Verbindung jedes mal aufbauen müssen.
Hat noch wer irgendwelche Tips?

Support hat mir geschrieben, Buffalo unterstützt kein VPN, ich soll mir den WebAcces einrichten, dass ist ja noch schlechter als ftp :cry:

Und meinen die mit Buffalo unterstützen kein VPN, dass man kein VPN auf dem NAS installieren kann oder das man über einen VPN-Tunnel nicht mehr auf die Buffalo zugreifen darf?
Weil das sollte die Buffalo eigentlich gar nicht checken, sonst hat die VPN Verbindung ihr Ziel verfehlt.


Mo 21. Nov 2016, 13:10
Profil
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6363
Bilder: 341

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 822 Danksagungen in 761 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Keine Berechtigung bei VPN Verbindung
Zitat:
Weil das sollte die Buffalo eigentlich gar nicht checken, sonst hat die VPN Verbindung ihr Ziel verfehlt
.

Richtig!

Ich greife mit Erfolg seit Langem per VPN auf mein Backup-NAS in weiter Ferne zu.

Der Nasnavi sieht das fremde Netz aber nicht!
Er nutzt wohl UDP und kein TCP

Einziges Problem war:
Meine Fritzbox hat alle Verbindungen auf feste IP-Adressen außerhalb meines Subnetzes blockiert.
Ich musste jede IP-Adresse einzeln freischalten.

Bild

Bild


Mo 21. Nov 2016, 18:26
Profil Persönliches Album 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Keine Verbindung zum NAS
Forum: Buffalo Linkstation Quad
Autor: Juwi
Antworten: 4
Keine Verbindung mehr
Forum: Buffalo Linkstation Mini
Autor: oxygen8
Antworten: 1
Keine Verbindung zur Buffalo LS-Q2.0TL/R5
Forum: Buffalo Linkstation Quad
Autor: oxygen8
Antworten: 17
keine Verbindung zu Linkstation MINI 2.0TB
Forum: Buffalo Linkstation Mini
Autor: oxygen8
Antworten: 16
Ftp Verbindung bricht ab
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live
Autor: Jan
Antworten: 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |