Aktuelle Zeit: Mo 19. Nov 2018, 08:55



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
 Wd red in leere LS-WXL installieren 
Autor Nachricht
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 8. Jul 2018, 18:05
Beiträge: 3


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Wd red in leere LS-WXL installieren
Hallo,
ich habe vor kurzem einen Totalverlust, weil eine Festplatte in der LS-WXL als RAID0 zerstört worden ist. Die Wiederherstellung (falls möglich) möchte ich erst einmal aufschieben. Daher habe ich beide Platten entfernt und zwei neue Festplatten (WD Red 2.0 TB) eingekauft.

Nach Anleitung wollte ich die Festplatten in die LS einbauen. Ich bin wie folgt vorgegangen:

Neue Platte auf Einschub 1 in die LS eingeschoben. LS angeschlossen und den Schalter von off auf on gestellt.

Die LS läuft an die blau LED blink. Nach kurzer Zeit erlischt die blaue LED und einen Moment später blinkt die rote LED 6mal.
Normalerweise würde ich wohl bei einer neuen LS nach einiger Zeit eine Blaue und orange LED konstant aufleuchten sehen und könnte dann den Funktionstaster drücken um die Festplatte vorzubereiten.
Da ich nicht weiterkam, habe ich den Funktionstaster gedrückt wobei dann die rote LED aus ging und die blaue LEd begann zu blinken. Das dauerte eine ganze Weile. da nichts weiter passiert ist habe ich das ganz zunächst unterbrochen, sprich ausgeschaltet. Was ist das Problem? Wie kann ich mit den neuen Festplatten die LinkStation wieder in Betrieb nehmen?
Noch zu sagen wäre das die Link Station die aktuelle Firmware hat.


So 8. Jul 2018, 18:27
Profil
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6554
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 851 Danksagungen in 788 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Wd red in leere LS-WXL installieren
schau mal unter Anleitungen
E06...


So 8. Jul 2018, 19:15
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 8. Jul 2018, 18:05
Beiträge: 3


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Wd red in leere LS-WXL installieren
Das ist nicht wirklich hilfreich.
Es gibt ca. 900 Anleitung und e06.
Welche Anleitung ist denn gemeint?
Ich möchte eine gebrauchte LS-WXL ohne Netzwerk mit aktueller Firmware, mit zwei Festplatten versehen und diese dann einrichten, bevor ich Sie auf das Netz loslasse. Geht das?
Wenn ja und wenn das schon einmal irgendwo beschrieben wurde wäre ich wirklich dankbar wenn ich einen entsprechenden Link erhalten könnte.

Danke.


So 8. Jul 2018, 20:50
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6554
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 851 Danksagungen in 788 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Wd red in leere LS-WXL installieren
Nein, das geht nicht.

Du hast aber Glück und die alten Platten.
Boote mit einer alten Platte auf 1 und einer neuen auf 2.
Nun formatiere die 2. über das Webif.
Danach kannst du die 1. tauschen.
Immer im ausgeschalteten Zustand!


(Am Rande, ich meine die Anleitung:
[Anleitung] rotes Blinken 6x kurz , E06, TFTP auf einer LS-CHLV2, LS-XHL, LS-VL, LS-WXL, LS-WVL, LS-WSXL, LS-QVL)


So 8. Jul 2018, 21:10
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 8. Jul 2018, 18:05
Beiträge: 3


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Wd red in leere LS-WXL installieren
Keine Ahnung was hier für ein Problem vorliegt.
Also ich habe es so probiert wie geraten, keine Möglichkeit, weil die zweite (neue) mit Fehler gekennzeichnet wurde und ich sie nicht formatieren konnte. Ich habe dann die Platten einfach getauscht. Nun konnte ich die Neue HD formatieren, auf die alte konnte ich aber nicht zugreifen.
Dann habe ich die alte HD gegen eine neu getauscht, kein Zugriff, das Laufwerk reklamiert Fehler und kann nicht formatiert werden.

Beide neue Laufwerke getauscht, das unformatierte Laufwerk auf platz eins konnte ich nun formatieren, kein Zugriff auf Laufwerk 2.

Als alles formatiert war hat sich an der Situation nichts geändert, die LS gibt mir orange E12 "degradierter Status", die zweite Festplatte zeigt Fehler und der Einschub ist rot.
Ich sehe eigentlich nur zwei Möglichkeiten, die LS ist auf Platz 2 defekt, oder die LS kommt mit den neuen Platten nicht klar, wobei ich mir das aber nicht vorstellen.
Hat noch jemand eine Idee?


Mo 9. Jul 2018, 01:05
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Leere, gebrauchte Linkstations bei Ebay
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: McLucas79
Antworten: 8
Webeinstellungen, leere graue Seite
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: oxygen8
Antworten: 1
Anmeldung am Forum und nur eine leere Seite zu sehen
Forum: Buffalo Technology NAS - Anleitungen
Autor: oxygen8
Antworten: 4
NFS Server installieren
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live
Autor: Jan
Antworten: 13
NFS installieren und einrichten
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live
Autor: raltho
Antworten: 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 41 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |