Aktuelle Zeit: So 21. Okt 2018, 11:47



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 CS-WVL umflashen zur LS-WVL 
Autor Nachricht
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6551
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 851 Danksagungen in 788 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag CS-WVL umflashen zur LS-WVL
Pogo hat seinen Server abgeschaltet.

Die CS-WVL meldet nun Info I53
(die Cloud Einstellungen sind falsch)


Eine Möglichkeit ist es, die CS-WVL zur LS-WVL umzuflashen.
Diese hat dann wieder Webacces, FTP, und vieles Andere.








Anmerkung 1:
Es gibt verschiedene IDs für die CS in der LSUpdater.ini

[Target]
ProductID = 0x00003009
ProductID2 = 0x0000300A
ProductID3 = 0x0000002A


es kann also nötig sein, einen der folgenden Befehle auszuführen:

sed -i 's/PID=0x00003008/PID=0x00003008/g' /tmp/nas_feature
sed -i 's/PID=0x0000002A/PID=0x00003008/g' /tmp/nas_feature


So 7. Okt 2018, 09:57
Profil Persönliches Album 
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

LS420D zur TS1200D umflashen
Forum: Buffalo Technology NAS - Anleitungen
Autor: Antonas
Antworten: 125

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot], Google [Bot] und 33 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |