Aktuelle Zeit: Do 21. Sep 2017, 21:36



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 blaues Blinken - Datenrettung von einer durch Stromausfall nicht mehr ansprechbaren LS-CHLV2 
Autor Nachricht
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6239
Bilder: 333

Bedankte sich: 173 mal
Erhielt: 805 Danksagungen in 744 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: blaues Blinken - Datenrettung von einer durch Stromausfall nicht mehr ansprechbaren LS-CHLV2
Dann heißt es warten.


Mo 13. Jun 2016, 19:55
Profil Persönliches Album 
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6239
Bilder: 333

Bedankte sich: 173 mal
Erhielt: 805 Danksagungen in 744 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: blaues Blinken - Datenrettung von einer durch Stromausfall nicht mehr ansprechbaren LS-CHLV2
Ich sehe gerade, dass dein mount von sdc1 fehlgeschlagen war.
Wohin kopierst du gerade?
Stoppe den Befehl mit STRG+C und kontrolliere die eingehängten Geräte mit
mount


Mo 13. Jun 2016, 20:09
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 9. Aug 2009, 17:53
Beiträge: 9


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: blaues Blinken - Datenrettung von einer durch Stromausfall nicht mehr ansprechbaren LS-CHLV2
Hab es gestoppt.

Auf sdc1 ist fehlgeschlagen, ja.
So wie ich das dann interpretiert habe ist die USB Platte auch sdb oder?
Zumindest konnte ich nach dem Mount auf sdb die Daten auf der USB Platte sehen.

Mount zeigt mir das hier:

Bild


Mo 13. Jun 2016, 20:51
Profil
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 9. Aug 2009, 17:53
Beiträge: 9


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: blaues Blinken - Datenrettung von einer durch Stromausfall nicht mehr ansprechbaren LS-CHLV2
Der mount müsste aber passen, ich kann auf dem USB Laufwerk bereits kopierte Ordner und Daten
der NAS Platte sehen.

Bild


Mo 13. Jun 2016, 21:00
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6239
Bilder: 333

Bedankte sich: 173 mal
Erhielt: 805 Danksagungen in 744 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: blaues Blinken - Datenrettung von einer durch Stromausfall nicht mehr ansprechbaren LS-CHLV2
du kannst eine zweite Konsole öffnen und da mal mount eingeben


Mo 13. Jun 2016, 21:25
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 9. Aug 2009, 17:53
Beiträge: 9


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: blaues Blinken - Datenrettung von einer durch Stromausfall nicht mehr ansprechbaren LS-CHLV2
Ok hab ich gemacht, es wird das gleiche angezeigt wie in meinem Beitrag von 20.51 Uhr

Ich denke ich starte den Kopiervorgang neu mit diesen Mounts. Auf der USB Platte sehe ich ja schon kopierte Daten von der NAS Platte.


Mo 13. Jun 2016, 21:36
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6239
Bilder: 333

Bedankte sich: 173 mal
Erhielt: 805 Danksagungen in 744 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: blaues Blinken - Datenrettung von einer durch Stromausfall nicht mehr ansprechbaren LS-CHLV2
ja, das scheint zu passen


Mo 13. Jun 2016, 21:38
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 9. Aug 2009, 17:53
Beiträge: 9


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: blaues Blinken - Datenrettung von einer durch Stromausfall nicht mehr ansprechbaren LS-CHLV2
Also ich muss mich nochmals herzlichst bedanken - klasse Hilfe hier.

Alle Daten sind gerettet :-), die Festplatte ist wohl auch noch in Ordnung.

Jetzt stellt sich mir noch die Frage ob es eine Möglichkeit gibt die NAS wieder zum laufen zu bringen ?
Optisch ist auf der Platine kein Schaden zu erkennen, ev. ist ja nur das separate Netzteil defekt, angelaufen ist die
NAS ja, nur konnte sie wohl die Festplatte nicht finden.


Di 14. Jun 2016, 17:58
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6239
Bilder: 333

Bedankte sich: 173 mal
Erhielt: 805 Danksagungen in 744 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: blaues Blinken - Datenrettung von einer durch Stromausfall nicht mehr ansprechbaren LS-CHLV2
Da du die Platte ja schon in Bearbeitung hattest, kannst du die Firmware löschen und dann im EM-Modus neu aufspielen.
Punkt 15 aus
http://forum.nas-hilfe.de/buffalo-technology-nas-anleitungen/blaues-blinken-datenrettung-von-einer-durch-stromausfall-nicht-mehr-ansprechbaren-ls-chlv2-t1849.html


Di 14. Jun 2016, 18:32
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Di 1. Jan 2013, 20:57
Beiträge: 19
Bilder: 0

Bedankte sich: 11 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: blaues Blinken - Datenrettung von einer durch Stromausfall nicht mehr ansprechbaren LS-CHLV2
Ich bin zu blöde.
Komme bei Punkt 4 schon nicht weiter, weil ich das Terminal nicht finde.
Habe die kostenlose Version, wenn ich von CD boote. Habe ich ein Auswahlmenue.
1. Koppicillin 6
2. Koppicillin 6 HD Update
3. Diagnose Knoppix.

Was muss ich da nehmen? Habe eigentlich alle 3 probiert, aber mehr als ein Virenscanner kommt da nicht. Gibt's keine Grafische Oberfläche?

Edit :
Habe jetzt die Knoppix live CD genommen. Kopiere die Daten jetzt gerade auf eine andere Platte. Danach kommt die LS in den Schrott.
Fertig


Do 16. Feb 2017, 13:40
Profil Persönliches Album 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

blaues Blinken - Reparatur einer beschädigten Linkstation Duo LS-WVL, LS-WXL
Forum: Buffalo Technology NAS - Anleitungen
Autor: oxygen8
Antworten: 0
rotes Blinken 6x kurz , E06, TFTP auf einer LS-CHLV2, LS-XHL, LS-VL, LS-WXL, LS-WVL, LS-WSXL, LS-QVL
Forum: Buffalo Technology NAS - Anleitungen
Autor: Martin bei Nacht
Antworten: 197
Stromausfall Linkstation TOT Bitte um Hilfe bei Datenrettung
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: Chefe
Antworten: 14
Absturz durch Stromausfall (benötige Hilfe)
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: Wolfi1
Antworten: 2
schnelles blaues Blinken
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: oxygen8
Antworten: 5

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |