Aktuelle Zeit: Mo 19. Nov 2018, 09:22



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
 LinkStation Pro Quad (LS-QVL80E) - Kein Raid 0 ??? 
Autor Nachricht
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Fr 4. Apr 2014, 22:04
Beiträge: 1


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
 LinkStation Pro Quad (LS-QVL80E) - Kein Raid 0 ???
Hallo,

ich versuche jetzt schon seit Stunden meine neue LinkStation Pro Quad in Betrieb zu nehmen.

Eingebaut sind in Schacht 1 & 2 jeweils eine WD 4TB Festplatte. Neueste Firmware ist auf dem NAS geflasht.

Mein Problem: Ich kann die beiden Festplatten nicht als Raid 0 einrichten. Nur Raid 1 funktioniert.

Was mache ich falsch ??? Oder geht das überhaupt ??? Hat das NAS jemand mit nur 2 Platten im Raid 0 in Betrieb ??? Bitte um Hilfe !!!


Gruß Proxima


Fr 4. Apr 2014, 22:10
Profil
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 1. Jun 2014, 20:43
Beiträge: 1


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LinkStation Pro Quad (LS-QVL80E) - Kein Raid 0 ???
Hi, ich habe genau das selbe Problem.
Hast du schon eine Lösung gefunden, entdeckt...?
Ich hab 2x 1TB Festlatte drinn.
hab verschiedene Firmware´s probiert.
Kein erfolg.

Gruß Andy


So 1. Jun 2014, 20:51
Profil


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 1 Danksagungen in 1 Beiträgen

Beitrag Re: LinkStation Pro Quad (LS-QVL80E) - Kein Raid 0 ???
Hab genau das gleich Problme und hab mich jetzt an den Buffalo Support gewendet bis jetzt keine Antwort.
Problem scheint unabhängt von Firmware oder Festplatten Größe/Menge


Mi 4. Jun 2014, 20:32
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6554
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 851 Danksagungen in 788 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LinkStation Pro Quad (LS-QVL80E) - Kein Raid 0 ???
Diese LS ist eine Quad.
Bei einem Raid 0 aus 4 Platten sind die Daten eigentlich mit Sicherheit futsch.
Schön, dass Buffalo solchen Leichtsinn nicht zulässt.


Fr 6. Jun 2014, 09:19
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mi 18. Jun 2014, 22:39
Beiträge: 17


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 2 Danksagungen in 1 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LinkStation Pro Quad (LS-QVL80E) - Kein Raid 0 ???
Hallo. Ich bin neu hier und muss gleich mal loswerden, das die letzte Aussage doch wirklich völliger Quatsch ist!! Wer hat denn behauptet das 4 Platten im Raid 0 betrieben werden sollen??
Es kann doch durchaus sein, das mein einfach nur einen unwichtigen Zusatzspeicher möchte. Schade, das häufig nicht geholfen wird und die Chance eher zum beleidigen und predigen genutzt werden muss :roll:

Zum Thema: Ich habe das gleiche Problem. Habe 2x3TB im Raid1 und möchte nun, da ich eine Buffalo LinkStation Pro Quad LS-QVL sowie noch zwei kleinere Platten hier habe (2x die gleichen), als Array 2 ein Raid 0 als Zusatzspeicher für Unwichtiges erstellen. Problem genau wie beim TE, Buffalo lässt nur Raid 1 zur Auswahl zu. Habe die Platten formatiert, entfernt, wieder hinzugefügt...nichts hilft. Raid 1 lässt sich Problemlos erstellen. Habe in der Anleitung gelesen sowie eine Video-Tuturials angesehen...überall hatte man die Auswahl zwischen Raid 1 und Raid 0, leider nicht bei mir...ich weiß leider nicht weiter und hoffe, ihr könnt helfen. Vielen Dank schonmal im Vorraus. ;)


Mi 18. Jun 2014, 22:50
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6554
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 851 Danksagungen in 788 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LinkStation Pro Quad (LS-QVL80E) - Kein Raid 0 ???
Die Auswahl hast du bei einer DUO, bei der QUAD ist das nicht vorprogrammiert.
Mit mdamd auf der Konsole kannst du aber einrichten, was du willst.


Mi 18. Jun 2014, 22:57
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mi 18. Jun 2014, 22:39
Beiträge: 17


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 2 Danksagungen in 1 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LinkStation Pro Quad (LS-QVL80E) - Kein Raid 0 ???
Danke für deine schnelle Antwort. D.h. ich kann bei meiner Quad kein Raid 0 erstellen? Dies ist doch aber in der Anleitung beschrieben und beim Verkauf angegeben. Es stand auch in einer Anleitung: "Es sind mindestens 2 Platten möglich", was ja logisch ist. Oder meinst du, das bei meiner Quad nur ein Raid 0 mit 4 Platten erstellbar ist? Das wäre ja schon krass, da dies nirgendwo erwähnt wird...zumindest nicht offensichtlich.


Mi 18. Jun 2014, 23:03
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6554
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 851 Danksagungen in 788 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LinkStation Pro Quad (LS-QVL80E) - Kein Raid 0 ???
Ich habe es nur geteset und nicht ins Handbuch geschaut.
Im aktuellen Handbuch steht sogar, dass ab Werk Raid 0 eingestellt sein sollte.

Zitat:
• RAID 0-Modus (Standardeinstellung bei LS-QVL, LS-WVL, LS-WXL, and LS-WSXL)
Mehrere Festplatte werden in einem einzigen Array kombiniert, und die volle Kapazität aller Festplatten
ist verfügbar. Wenn eines der Laufwerke beschädigt wird, gehen alle Daten im Array verloren.


Ich kann dir nicht helfen.
Weise Buffalo auf ihre Aussage im Handbuch hin!
Evtl. nennen sie dir einen Weg oder eine alte Firmware, bei welcher das noch erlaubt war.


Mi 18. Jun 2014, 23:12
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mi 18. Jun 2014, 22:39
Beiträge: 17


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 2 Danksagungen in 1 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LinkStation Pro Quad (LS-QVL80E) - Kein Raid 0 ???
Diesen Text hab ich auch gesehen, bei mir war nichts voreingestellt da ich ohne Platten gekauft habe. Auch bei meinen 2x3TB ging nur Raid 1 von Anfang an...aber da hat´s mich nicht gestört, wollte ich ja auch so ;) Buffalo hat bereits eine Nachicht, mal sehen on was raus kommt. Wenn ich Antwort bekomme melde ich mich sofort. Ich dank dir erstmal, einen schönen Abend noch :)


Mi 18. Jun 2014, 23:14
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6554
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 851 Danksagungen in 788 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LinkStation Pro Quad (LS-QVL80E) - Kein Raid 0 ???
Ich habe eine Anleitung geschrieben:
http://forum.nas-hilfe.de/buffalo-technology-nas-anleitungen/raidlevel-unabhaengig-vom-webinterface-anpassen-am-beispiel-einer-quad-t2241.html


Fr 27. Jun 2014, 21:05
Profil Persönliches Album 
Die folgenden User haben sich bei oxygen8 für diesen Beitrag bedankt:
redseven
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Buffalo LS-WXL (mit E30) trotz Raid 1 kein Datenzugriff
Forum: Buffalo Linkstation Pro Duo
Autor: nflkiller
Antworten: 3
Kein Laufwerk nach Raid-Auflösung
Forum: Buffalo TeraStation
Autor: oxygen8
Antworten: 1
Nach Plattentausch kein Raid Rebuild möglich?
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: oxygen8
Antworten: 2
Linkstation Quad mit TwonkyMedia 5.*
Forum: Buffalo Linkstation Quad
Autor: cybered
Antworten: 7
Linkstation Quad will nicht
Forum: Buffalo Linkstation Quad
Autor: oxygen8
Antworten: 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |