Aktuelle Zeit: Do 17. Aug 2017, 23:26



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
 Buffalo LS-CH1.0TL nach FW "Update"auf ver.1.60 nicht mehr vom PC erreichbar. 
Autor Nachricht
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 11. Aug 2012, 16:24
Beiträge: 4


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Buffalo LS-CH1.0TL nach FW "Update"auf ver.1.60 nicht mehr vom PC erreichbar.
Hallo
Ich habe ein Problem mit der linkstation LS-CH1.0TL nach einen Firmwareupdate auf die version 1.60 kann ich nicht mehr von meinem Laptop auf auf die platte zugreifen. Sie ist wid an meinem Router angezeigt mein Media Player vom WD erkennt sie und ich kann die Filme abspielen aber im Windows Explorer unter Netzwerk ist sie nicht zu finden. Über die Webeistellung geht es auch nicht (Benutzername/Password falsch hat sonst immer geklappt).Jetzt wollte ich über den NASNavigator einen Lauwerksbuchstaben zuweisen was auch nicht geht Kommt die Fehlermeldung "Fehler beim Zuweisen.Die Remote-Standardfreigabe ist nicht vorhanden."
Kann mir einer helfen das ich wieder auf meine platte zugreifen kann.

Mein System Win 7 64 bit

Gruß
Jürgen


Sa 11. Aug 2012, 21:19
Profil
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6227
Bilder: 333

Bedankte sich: 173 mal
Erhielt: 800 Danksagungen in 739 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Buffalo LS-CH1.0TL nach FW "Update"auf ver.1.60 nicht mehr vom PC erreichbar.
Welche IP-Adresse hat dein PC und welche wird dir mit dem Nasnavigator für die LS angezeigt?


So 12. Aug 2012, 01:20
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 11. Aug 2012, 16:24
Beiträge: 4


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Buffalo LS-CH1.0TL nach FW "Update"auf ver.1.60 nicht mehr vom PC erreichbar.
Hallo
Die ip meines PC 192.168.172.34 Die meiner LS 192.168.178.20


So 12. Aug 2012, 10:11
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6227
Bilder: 333

Bedankte sich: 173 mal
Erhielt: 800 Danksagungen in 739 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Buffalo LS-CH1.0TL nach FW "Update"auf ver.1.60 nicht mehr vom PC erreichbar.
Den PC passend zur LS einstellennach erfolgreicher Übertragung!!!

Also z.B. 192.168.178.111

Das Howto kennst du?
http://forum.nas-hilfe.de/buffalo-technology-nas-anleitungen/anleitung-tftp-und-firmware-flashen-mit-bildern-t903.html


So 12. Aug 2012, 10:13
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 11. Aug 2012, 16:24
Beiträge: 4


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Buffalo LS-CH1.0TL nach FW "Update"auf ver.1.60 nicht mehr vom PC erreichbar.
Danke Für den Tip
Werde es später ausprobieren !!! bin gerade nicht zuhause !!!!


So 12. Aug 2012, 14:19
Profil
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 11. Aug 2012, 16:24
Beiträge: 4


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Buffalo LS-CH1.0TL nach FW "Update"auf ver.1.60 nicht mehr vom PC erreichbar.
Ok hat geklappt :D :D :D :D :D
Danke


So 12. Aug 2012, 16:36
Profil
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mo 29. Apr 2013, 08:54
Beiträge: 1


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Buffalo LS-CH1.0TL nach FW "Update"auf ver.1.60 nicht mehr vom PC erreichbar.
Hallo,
habe die LS-CHL V2 (LS-CH1.0TL) seit ca. 3 Jahren, bis jetzt hat alles funktioniert.
Während des Kopierens von Bildern auf die LS brach die Verbindung zusammen (kein Stromausfall!).
Nach Ausschalten der LS und Einschalten blinkt die LED dauernd blau. Es ist keine Verbindung möglich.
Das Ausschalten funktioniert nicht mehr (Dauerblinken), es geht nur über das Trennen vom Stromnetz.
Inventarisierung durchgeführt mittels Funktionstaste (3 Sec).

Ich habe die neue Firmware 1.60-3.02 (Download von Buffalo) auf die LS gespielt, danach geht zumindest der Zugriff auf den MediaServer , aber die freigegebenen Verzeichnisse kann ich nicht öffnen.

Die LS trägt sich zwar in Netzwerk/Arbeitsgruppe ein, aber Zugriff über Netz auf die freigegebenen LW ist nicht möglich.
WEB-Admin geht, alle freigegebenen LW werden dort angezeigt.

kann mir da wer helfen?
@Hermanns: wie hast du das wieder hingekriegt?

Rolf


Mo 29. Apr 2013, 15:00
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Linkstation Pro Duo LS-WVL nach FW-update nicht mehr erreichbar
Forum: Buffalo Linkstation Pro Duo
Autor: toothy
Antworten: 39
LS-WXL nach Debian-Versuch nicht mehr erreichbar
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: oxygen8
Antworten: 7
Problem nach Anleitung Webserver: GUI NAS nicht mehr erreichbar
Forum: Buffalo Linkstation Pro Duo
Autor: Invictor
Antworten: 22
LS-CHL nach Firmware-Update über Windows nicht mehr erreichbar
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: oxygen8
Antworten: 7
Buffalo LS-CH1.0TL LinkStation Live bei großen Schreiboperationen plötzlich nicht mehr erreichbar
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live
Autor: crazydogs09
Antworten: 33

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |