Aktuelle Zeit: So 25. Jun 2017, 16:05



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Automatisches Entpacken von Torrents auf einer LS220D 
Autor Nachricht
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Do 24. Dez 2015, 14:39
Beiträge: 6
Bilder: 0

Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 2 Danksagungen in 2 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Automatisches Entpacken von Torrents auf einer LS220D
Hallo, ich schon wieder :D

Da ich ja nun endlich das Problem mit den Einstellungen vom Transmission auf der LS220D gelöst hatte, dachte ich mir, wie nett es doch wäre wenn ich wieder das feature Automatisches entpacken von Torrents von der LS-WVL auf der LS220D hätte.

Lange Rede, kurzer Sinn - folgend die Anleitung. Vorraussetzung ist natürlich eine geöffnete Firmware und SSH Zugang, vorher in der Buffalo WebUI unter "Anwendung" den Haken raus bei BitTorrent.

Bild

1. Installieren von Optware (ipkg)

Code:
mkdir /mnt/array1/tmp
cd /mnt/array1/tmp
wget http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/optware/cs05q3armel/cross/stable/teraprov2-bootstrap_1.2-7_arm.xsh
sh teraprov2-bootstrap_1.2-7_arm.xsh


2. Installieren der benötigten Programme

Code:
ipkg install unzip unrar

cd /mnt/array1/share/downloads/transmission/

wget http://storage.googleapis.com/google-code-archive-downloads/v2/code.google.com/torrentexpander/torrentexpander_v020.zip

unzip torrentexpander_v020.zip ; rm torrentexpander_v020.zip


3. Anlegen des Zielordners "UNZIP"

Code:
mkdir /mnt/array1/share/UNZIP

chmod 777 /mnt/array1/share/UNZIP


4. Editieren der torrentexpander_settings.ini

Code:
nano /mnt/array1/share/downloads/transmission/torrentexpander_settings.ini


In dieser Datei suchen wir nun nach der Zeile 11:

Code:
destination_folder=no


...und ersetzen es durch:

Code:
destination_folder="/mnt/array1/share/UNZIP"


Dann noch abspeichern:
Code:
STRG + X, dann Y und mit Enter bestätigen


5. Editieren der transmission.sh

Code:
nano /etc/init.d/transmission.sh


In dieser Datei suchen wir nun nach der Zeile 203:

Code:
\"script-torrent-done-enabled\": false,"


...und setzen es auf true

Code:
\"script-torrent-done-enabled\": true,"


Danach ändern wir die Zeile 204

Code:
\"script-torrent-done-filename\": \"\","


...und ändern es zu

Code:
\"script-torrent-done-filename\": \"/mnt/array1/share/downloads/transmission/torrentexpander.sh\","


Jetzt wieder abspeichern:

Code:
STRG + X, dann Y und mit Enter bestätigen


Ab ins Buffalo WebUI und unter "Anwendung" den Haken aktivieren bei BitTorrent

Bild

...und fertig.


Sa 26. Dez 2015, 18:14
Profil Persönliches Album 
Die folgenden User haben sich bei HSThompson für diesen Beitrag bedankt:
oxygen8
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Problem mit Transmission auf einer LS220D
Forum: Buffalo Linkstation Pro Duo
Autor: oxygen8
Antworten: 3
Firmenware entpacken
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: djxfx
Antworten: 2
Torrents nicht sichtbar-Duo LS-WX2,0TL/R1-EU
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: Fleischmuetze
Antworten: 55
Automatisches Ein und Ausschalten in einem Linuxnetzwerk
Forum: Buffalo Technology NAS - Anleitungen
Autor: masu
Antworten: 1
Buffalo LS220D
Forum: Support
Autor: oxygen8
Antworten: 20

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 9 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |