Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 18:59



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 keine Verbindung zu Linkstation MINI 2.0TB 
Autor Nachricht
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 11. Feb 2017, 18:27
Beiträge: 14


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag keine Verbindung zu Linkstation MINI 2.0TB
Hallo zusammen,

ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Ich habe im Büro die Buffalo Linkstation Mini 2.0TB.

Ordner sind angelegt und freigegeben.
Im internen Netzwerk komme auf die Linkstation über buffalonas.com oder über die IP ist egal.
Selbst wenn ich mit meinem IPad aus dem Netzwerk raus nehme und die Linkstation über buffalonas.com aufrufe, bekomme ich darauf Zugriff.
Befinde ich mich aber jetzt zu Hause in einem anderen Netzwerk erreiche ich plötzlich die Linkstation nicht mehr.

Die Ports 9000 ankommend und abgehend für TCP und UDP in der FritzBox wurden angegeben und ein DynDNS besteht auch.

Könnt ihr euch das erklären?

Kennt irgendwer das Programm PDF Expert für IOS? Kann ich darüber auch auf die Linkstation zugreifen, wenn ich mal Zugriff erhalte?

Danke euch schon mal für eure Antworten.


Mo 13. Feb 2017, 17:13
Profil
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6363
Bilder: 341

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 822 Danksagungen in 761 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: keine Verbindung zu Linkstation MINI 2.0TB
Das Programm kenn eich nicht.

Hast du evtl. IPV6?


Mo 13. Feb 2017, 18:21
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 11. Feb 2017, 18:27
Beiträge: 14


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: keine Verbindung zu Linkstation MINI 2.0TB
oxygen8 hat geschrieben:
Das Programm kenn eich nicht.

Hast du evtl. IPV6?


Ähm...joa...keine Ahnung. Wo sehe ich das? Wo meinst das? Im Büro oder zu Hause? Wenn ich es hätte, was wäre dann?


Mo 13. Feb 2017, 22:47
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6363
Bilder: 341

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 822 Danksagungen in 761 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: keine Verbindung zu Linkstation MINI 2.0TB
evtl hast du DS-Lite
http://www.pc-magazin.de/ratgeber/ds-lite-heimnetzwerk-zugriff-ipv6-ratgeber-2746458.html


Mo 13. Feb 2017, 23:40
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 11. Feb 2017, 18:27
Beiträge: 14


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: keine Verbindung zu Linkstation MINI 2.0TB


Und wie finde ich das raus, ob ich einen DS-Lite habe?
Aber merkwürdig würde ich das dann schon finden. Denn im Büro, wenn ich mein iPad aus dem W-LAN rausnehme, kann ich immer noch auf das NAS zugreifen. Bin ich unterwegs oder befinde mich beim Kunden oder bin zu Hause und will darauf zugreifen habe ich keinen Zugriff.

Ich wüsste jetzt nicht, wo da der Unterschied sein sollte.


Di 14. Feb 2017, 09:15
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6363
Bilder: 341

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 822 Danksagungen in 761 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: keine Verbindung zu Linkstation MINI 2.0TB
Ich auch nicht, deshalb gehe ich ehrlich gesagt davon aus, dass du im WLAN-Bereich immer noch per WLAN verbunden bist.

DSLite
Meine Fritzbox zeigt das direkt an.
Im Netz gibt es aber Testseiten.
z.B.
http://ipv6-test.com/

Wie man da aber DS Lite erkennt, ist mir nicht klar.
Ich habe IPV4 und IPV6, also Dual Stack bei 1und1.


Di 14. Feb 2017, 09:34
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 11. Feb 2017, 18:27
Beiträge: 14


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: keine Verbindung zu Linkstation MINI 2.0TB
Wie man da aber DS Lite erkennt, ist mir nicht klar.
Ich habe IPV4 und IPV6, also Dual Stack bei 1und1.[/quote]

Ok, schaue ich mal. Aber dass ich W-Lan Bereich immer noch über W-Lan verbunden sein soll? Ich schalte das W-Lan am IPad komplett aus und befinde mich dann im GPS Netz. Hmm, es gibt Mysterien, die muss man nicht verstehen.

Ich schau mal wegen IPV4 und 6 im Router.


Di 14. Feb 2017, 10:13
Profil
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 11. Feb 2017, 18:27
Beiträge: 14


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: keine Verbindung zu Linkstation MINI 2.0TB
oxygen8 hat geschrieben:
Ich auch nicht, deshalb gehe ich ehrlich gesagt davon aus, dass du im WLAN-Bereich immer noch per WLAN verbunden bist.

DSLite
Meine Fritzbox zeigt das direkt an.
Im Netz gibt es aber Testseiten.
z.B.
http://ipv6-test.com/

Wie man da aber DS Lite erkennt, ist mir nicht klar.
Ich habe IPV4 und IPV6, also Dual Stack bei 1und1.


Also laut FritzBox ist IPv6 nicht aktiviert. Ob ich DSLite habe habe ich aber nicht herausfinden können aus der FritzBox.

Laut dem Verbindungstest ist bei mir IPv4 supported, IPv6 not supported.

Was heißt das jetzt für mich?


Mi 15. Feb 2017, 11:10
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6363
Bilder: 341

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 822 Danksagungen in 761 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: keine Verbindung zu Linkstation MINI 2.0TB
Dann hast du IPV4, daran liegt es also nicht.
Überprüfe deine Einstellunge bitte nochmals anhand meiner Anleitung:

http://forum.nas-hilfe.de/buffalo-technology-nas-anleitungen/webaccess-einrichten-t1857.html


Mi 15. Feb 2017, 12:55
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 11. Feb 2017, 18:27
Beiträge: 14


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: keine Verbindung zu Linkstation MINI 2.0TB
oxygen8 hat geschrieben:
Dann hast du IPV4, daran liegt es also nicht.
Überprüfe deine Einstellunge bitte nochmals anhand meiner Anleitung:

http://forum.nas-hilfe.de/buffalo-technology-nas-anleitungen/webaccess-einrichten-t1857.html


Hi Hi,

hätte da noch mal eine Frage. Die Portweiterleitung klappt bei mir nicht. Muss ich denn zwingend eine Dyn DNS besitzen, um außerhalb meines Netzwerkes auf das NAS zugreifen zu können oder reicht hier sich eine statische IP?


Mo 26. Jun 2017, 00:12
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Keine Verbindung zum NAS
Forum: Buffalo Linkstation Quad
Autor: Juwi
Antworten: 4
Keine Verbindung mehr
Forum: Buffalo Linkstation Mini
Autor: oxygen8
Antworten: 1
Keine Verbindung zur Buffalo LS-Q2.0TL/R5
Forum: Buffalo Linkstation Quad
Autor: oxygen8
Antworten: 17
Keine Berechtigung bei VPN Verbindung
Forum: Buffalo TeraStation
Autor: oxygen8
Antworten: 1
PC ruckelt in Verbindung mit Linkstation
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: AntaresV70
Antworten: 4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |