Aktuelle Zeit: Do 29. Jun 2017, 16:15



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
 DLNA Inkompatibilität Sony TV mit LS Mini 
Autor Nachricht
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 7. Nov 2009, 21:43
Beiträge: 15


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag DLNA Inkompatibilität Sony TV mit LS Mini
Hallo zusammen,

ich bin hier neu. habe seit einigen Monaten eine LS Mini und habe mir vor kurzem einen Sony KDL 5800 Flat TV gekauft, der einen DLNA Client besitzt.
Leider bricht beim Abspielen von Videos und MP3s auf dem Flat TV die Verbindung mir der LS mini nach kurzer Zeit zusammen, auch bei JPGs passiert es, aber sehr selten. Sony sagt mir, ich solle die Sever Version auf der LS Mini erneuern, Buffalo sagt, dass der Sony Client nicht kompatibel sei und deshalb Sony seinen Client updaten müsse...

Gibt es zu diesem Problem schon eine Lösung oder wie kann man das ggf. selbst angehen, da offenbar weder Sony noch Buffalo hier irgendetwas tun wollen?

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann!

Grüße
anyone


Sa 7. Nov 2009, 21:53
Profil
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Foren Triple-As
Foren Triple-As
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Feb 2009, 13:52
Beiträge: 1573
Bilder: 33
Wohnort: Lohsa

Bedankte sich: 104 mal
Erhielt: 70 Danksagungen in 63 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: DLNA Inkompatibilität Sony TV mit LS Mini
Hallo und herzlich willkommen im Forum :)
das ist ein eher spezielles Problem denke ich mal. Da Sony eher nix an der Firmware des Fernsehers ändern wird bleibt eigentlich nur die Möglichkeit deinen Medienserver auf der Mini auszutauschen.

Unser Moderator der Nico hat auch einen Sony und eine Linkstation mit Twonkymediaserver 5.1 im Einsatz. Ich werde ihn mal anmailen und um Hilfe nachfragen.

Freundliche Grüsse
Jan


Web-Visitenkarte inklusive einer de Domain für nur 99 Cent | Bestellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Testaccount



Sa 7. Nov 2009, 21:58
Profil Persönliches Album Website besuchen
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2009, 16:23
Beiträge: 291


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: DLNA Inkompatibilität Sony TV mit LS Mini
hi anyone,
ich habe mich exakt dem gleichen problem angenommen und es lösen können ;)

zuerst würde ich dir empfehlen, dass du die firmware von deinem sony aktualisierst. das ist relativ einfach indem du bei sony den tv auswählst und die daten auf den stick kopierst.

bei mir lief der twonky 5.0* und jetzt stabil der 5.1

was ich von anfang an gemacht habe ist dem tv eine feste ip zugewiesen und die daten alle manuell eingetragen und nicht auf den dhcp zurück gegriffen. vllt helfen dir die infos ein wenig.


Mit freundlichen Grüßen

Strolch



Sa 7. Nov 2009, 23:11
Profil
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 7. Nov 2009, 21:43
Beiträge: 15


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: DLNA Inkompatibilität Sony TV mit LS Mini
Hi StrolchPower,

freut mich, dass du das hingekriegt hast. Die FW von LS Mini und Sony KDL-40Z5800 habe ich bereits auf den letzten Stand gebracht allerdings ohne Erfolg.
Du meinst vermutlich, dass ich den Server auf der LS ini auf 5.1 updaten soll?
Da habe ich leider keine Ahnung, wie ich das machen kann. Kannst du da mal ein paar detailierte Infos beibringen?

Grüße
anyone


Sa 7. Nov 2009, 23:17
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2009, 16:23
Beiträge: 291


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: DLNA Inkompatibilität Sony TV mit LS Mini
wenn du den neuen twonky lädst, da kannst ein häckchen bei uninstall machen. ich hatte vorher den 5.0* drauf und dann einfach das aktuelle setup mit dem häckchen. funzte super


Mit freundlichen Grüßen

Strolch



Sa 7. Nov 2009, 23:26
Profil
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 7. Nov 2009, 21:43
Beiträge: 15


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: DLNA Inkompatibilität Sony TV mit LS Mini
Sorry,

irgendwie kapier' ich es nicht. Soweit ich weiß, läuft auf der LS mini ein UNIX system. Damit kenne ich mich leider gar nicht aus. Insofern weiss ich nicht, wie ich dort den Twonky updaten kann. Welche Schritte sind notwendig, um das update zu machen?
geht das von einen Windows PC aus, oder muss ich da einen UNIX Rechner an die LS anschließen?

Grüße
anyone


Sa 7. Nov 2009, 23:34
Profil
Foren Triple-As
Foren Triple-As
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Feb 2009, 13:52
Beiträge: 1573
Bilder: 33
Wohnort: Lohsa

Bedankte sich: 104 mal
Erhielt: 70 Danksagungen in 63 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: DLNA Inkompatibilität Sony TV mit LS Mini
Du musst auf der Linkstation den Medienserver tauschen. Respektive den Twonky 5.1 installieren. Dieser ist leider nicht völlig kostenlos sondern kostet ca 20 Euro Registrierungsgebühr. Du kannst aber erstmal die 30 Tage Testversion probieren um zu sehen ob dann alles funktioniert was du möchtest. Ein Problem ist es das es den Twonky nicht explizit für die Mini gibt. Du musst also einen anderen versuchen. Da in der Mini ein arm9 Prozessor werkelt würde ich diesen versuchen:

http://twonkyforum.com/downloads/5.1/twonkymedia-linkstation-pro-5.1.zip

Du kannst bei der Installation nach dieser Anleitung vorgehen:

http://www.discountnetz.com/buffalo-linkstation/software/98-twonky-mediaserver-auf-der-linkstation-live-pro-installieren

Dort stehen auch die Vorraussetzungen für die Installation. Ich hoffe es ist verständlich beschrieben, du kannst wenn dir etwas unklar ist jederzeit hier nachfragen. Das ganze ist nicht einfach aber machbar.

Freundliche Grüsse
Jan


Web-Visitenkarte inklusive einer de Domain für nur 99 Cent | Bestellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Testaccount



Sa 7. Nov 2009, 23:51
Profil Persönliches Album Website besuchen
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 7. Nov 2009, 21:43
Beiträge: 15


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: DLNA Inkompatibilität Sony TV mit LS Mini
Hallo Jan und StrolchPower,

nachdem ich meine minimales Linux know how etwas aufgebessert habe und entsprechender von Jan verlinkten Anweisung vorgegangen bin, habe ich es jetzt auch zum laufen gebracht!!! :mrgreen: Allerdings gab es zumindest noch eine Hürde, die ich zuerst mühsam (wegen der miesen Linux-Kenntnisse) überwinden musste.
Das Kommando zum Auspacken der tar Datei schlug fehl, weil das Verzeichnis von 'share' bei der LS mini anders heißt Das kommando muss wie folgt lauten:

tar -C / -zxvf /mnt/array1/share/addons.tar

Weiterhin muss man beachten, dass man beim Ausführen des NASSetup.exe dann den richtigen user und pw verwendet, nämlich den user 'root' und das vorher neu angelegte pw zu diesem user (ich hatte da zunächst user und pw vom Webui der LS verwendet, welches zwar beim Ausführen von NASSetup.exe zu diversen Fehlermeldungen im log geführt hat, aber am Ende doch ausgab, das update sei fertiggestellt...)

Ich habe mal eine screenshot angehängt, wie das Window von NASSetup aussieht, wenn die Installation geklappt hat.

Dateianhang:
nassetup.jpg


Ich möchte mich noch mal für eure tolle Unterstützung bedanken. War schon drauf und dran, den Sony zu wandeln. Auf alle Fälle kann man den Kundendienst sowohl von Sony als auch von Buffalo in die Tonne treten, sowas nenne ich arrogant!

Herzliche Grüße
anyone


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


So 8. Nov 2009, 13:58
Profil
Foren Triple-As
Foren Triple-As
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Feb 2009, 13:52
Beiträge: 1573
Bilder: 33
Wohnort: Lohsa

Bedankte sich: 104 mal
Erhielt: 70 Danksagungen in 63 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: DLNA Inkompatibilität Sony TV mit LS Mini
Wunderbar sehr schön das nun alles klappt :) Ja ja der Kundendienst, beide Firmen sollten uns was bezahlen denn den Kundendienst übernehmen wir hier *lach*

Ich werd mal ne an die Mini angepasste Anleitung schreiben zur Installation von Twonky 5.1 das kann ich ja nun wo ich durch dich weiss wo die Unterschiede liegen :)

Wo du nun auch Linkstation Mini gebildet bist kannste ja immer mal reinschauen ob ein anderer User vielleicht auch mal Probleme mit der Mini hat bei deren Lösung du helfen könntest :)

Freundliche Grüsse
Jan


Web-Visitenkarte inklusive einer de Domain für nur 99 Cent | Bestellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Testaccount



So 8. Nov 2009, 14:07
Profil Persönliches Album Website besuchen
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 7. Nov 2009, 21:43
Beiträge: 15


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: DLNA Inkompatibilität Sony TV mit LS Mini
Hi Jan,

habe doch noch eine Frage. Da ja diese Twonky Version 5.1 lizenzpflichtig ist, wie kann ich diese Lizenz nach Erwerb dann scharfschalten?

Grüße
anyone


So 8. Nov 2009, 14:33
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

mini DLNA - Verwendung der .po files - deutsche Sprache
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: ari173
Antworten: 0
TwonkyMedia auf LS Duo Pro und dann Sony Bravia?
Forum: Buffalo Linkstation Pro Duo
Autor: Weihnachtsmann
Antworten: 0
Sony VAIO Notebook VGN-A517B als Homeserver - Vorwort
Forum: Artikel - Forum
Autor: Jan
Antworten: 0
Sony VAIO Notebook VGN-A517B als Linux Homeserver - Technische Daten
Forum: Artikel - Forum
Autor: Jan
Antworten: 0
Probleme mit Videostreaming nach Twonkyupdate 4 nach 5 zu Sony Bravia
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: valkm
Antworten: 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |