Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 18:19



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
 Probleme über Probleme 
Autor Nachricht
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 3. Mär 2013, 14:27
Beiträge: 6


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Probleme über Probleme
Hallo Zusammen

Als Neuling habe ich da doch gleich eine Frage. Also meine NAS bereitet mir Probleme, aber ich fange mal von vorne an.

Erste NAS gekauft, sofort defekt. Der Händler tauschte um. Zweite NAS ließ sich in das Netzwerk einbinden. So aber dann geht es los.

1. NAS schaltet sich mit rechner ein. Der Zugriff ist möglich. Will man dann Daten kopieren (Windos oder FTP) geht das erst, dann wird die Übertragungsrate, die so nur max. 12 MB/s beträgt immer langsammer und friert dann ein. Ebenso ist die Netzwerkplatte nicht mehr zu sehen (unter Win.).

2. Bei der Wiedergabe von Filmen bricht der Film etwa bei der hälfte ab (Streamer sind PS3 oder Xtreamer Pro)

3. Der NAS Navigator findet die Platte nicht.

Zum Setup:

Fritzbox 7390 / NAS / Xtreamer / PS3 / GB-Switch

Was habe ich denn schon alles gemacht:

Netzwerk mit und ohne DHCP. NAS in der Fritz Box und im Switch.

Ich verzweifel bald mit dem Dingen und stand schon kurz davor das Teil vor die Wand zu hauen :evil: . Brauche also Eure Hilfe.

Gruß

Olaf


So 3. Mär 2013, 15:33
Profil
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6536
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 849 Danksagungen in 786 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Probleme über Probleme
Welches NAS-Model?
Welche Firmware?


So 3. Mär 2013, 17:38
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 3. Mär 2013, 14:27
Beiträge: 6


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Probleme über Probleme
Tschuldigung :roll:

Modell: LS-WXL (Hoffe mal das ist es)

Firmware: 1.62 (DTCP-IP:1.60-20120615)


Gruß

Olaf


So 3. Mär 2013, 20:01
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6536
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 849 Danksagungen in 786 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Probleme über Probleme
Lade die Werkseinstellungen, auch wenn du dann Einiges neu einstellen musst.

Wenn das nicht hilft stelle den Powerschalter auf ON. Evtl. hast du Netzwerkprobleme.

Du könntest auch Shonks aktuelle FW versuchen.
http://download.discountnetz.com/oxygenacht/ls_series-164-mod1a.zip


So 3. Mär 2013, 20:51
Profil Persönliches Album 
Die folgenden User haben sich bei oxygen8 für diesen Beitrag bedankt:
Olli_B
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 3. Mär 2013, 14:27
Beiträge: 6


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Probleme über Probleme
Danke erstmal,

ich habe doch noch eine Frage.

Bei dem rücksetzten der Firmewareoder einspeilen der neuen Firmeware, habe ich da evtl. einen Datenverlust?

Wie spiele ich die neue Firmware ein?

Gruß

Olaf


So 3. Mär 2013, 21:26
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6536
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 849 Danksagungen in 786 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Probleme über Probleme
Wenn du nichts umstellst bleiben deine Daten erhalte.
Lsupdater.exe starten...


So 3. Mär 2013, 21:30
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 3. Mär 2013, 14:27
Beiträge: 6


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Probleme über Probleme
Danke nochmal, scheint geklappt zu haben. Werde jetzt mal testen, hoffe das es klappt.

Gruß

Olaf


Mo 4. Mär 2013, 20:35
Profil
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 3. Mär 2013, 14:27
Beiträge: 6


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Probleme über Probleme
Hallo,

so nochmal getestet, klappt immer noch nicht. Film stoppt nach ca. einer Stunde (Ferlermeltung Xtreamer: Medium entfernt, wiedergabe nicht möglich), und die Platte ist nicht mehr im Netz zu finden. Ping geht. Zwei weitere NAS im Netz laufen einwandfrei.

Wenn das so weiter geht, hau ich das dingen vor die Wand. In meinen Augen mittlerweile der größte Schrott den es gibt.

Gruß

Olaf


Di 5. Mär 2013, 18:56
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6536
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 849 Danksagungen in 786 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Probleme über Probleme
"Zwei weitere NAS im Netz laufen einwandfrei."

Dann schicke die Linkstation zurück und kaufe ein NAS von den 2 anderen nach.


Di 5. Mär 2013, 19:57
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 3. Mär 2013, 14:27
Beiträge: 6


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Probleme über Probleme
Naja,

das man dann so langsam die Hasskappe schiebt ist doch verständlich, oder? :twisted: :twisted: :twisted:

Also ich habe jetzt nochmal den auf dem Rechner getestet. Den Film mit VLC Player wiedergegeben. Nach ca. 2/3 des Films bleibt die Wiedergabe hängen. Ich bin so langsam am verzweifeln.
Das macht den Anschein als ob nach einer bestimmten Datenmenge die Verbindung unterbrochen wird. Kommt mir zumindest so vor.

Was nun tun, nochmal umtauschen oder kann ich noch etwas testen?

Gruß

Olaf


Di 5. Mär 2013, 22:14
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Dockstar über das internet fernsteuern (auch über Firewalls hinweg)
Forum: Seagate Freeagent Dockstar
Autor: oxygen8
Antworten: 0
FTP Login Über Website
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: Jan
Antworten: 23
auf Twonky über FTP zugreifen ?!?
Forum: Buffalo Linkstation Pro Duo
Autor: oxygen8
Antworten: 7
USB-Festplatte über NFS einbinden ?
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: User0815
Antworten: 4
abschaltung über ssh automatisieren
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live
Autor: Fatih
Antworten: 5

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 47 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |