Aktuelle Zeit: So 23. Sep 2018, 08:04



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Nach Plattentausch kein Raid Rebuild möglich? 
Autor Nachricht
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mo 24. Jan 2011, 01:05
Beiträge: 3


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
 Nach Plattentausch kein Raid Rebuild möglich?
Hallo zusammen,

nachdem ich letztes WE meine LS mit neuen Platten bestückt habe, ging diese Woche prompt eine davon kaputt, sodass ich sie tauschen musste. Danke Raid1 kein so großes Drama, aber:
Ich habe die Platte nach der Anleitung von Buffalo getauscht, nur der letzte Punkt "Rebuild Raid" oder "Raid wird wiederhergestellt" ist ausgegraut. Das Raid steht auf Status "Fehler" und die Station blinkt mir I12 entgegen.

FW ist die gemoddete 1.37, Platten sind 2TB Seagate Barracuda Green 5900.3.

Viele Grüße aus HH!


Sa 29. Jan 2011, 17:39
Profil
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 16. Okt 2011, 15:46
Beiträge: 3


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Nach Plattentausch kein Raid Rebuild möglich?
Eine Frage am Rande: mir geistert der Gedanke im Kopf rum, dass für RAID 1 identische Platten wichtig wären. Was also wenn in einem Jahr eine Platte aus meinem RAID 1 Verbund kaputt geht und ich auf einen anderen Festplattenhersteller zurückgreifen muss? Ginge das problemlos?


Mo 17. Okt 2011, 07:37
Profil
Online
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6542
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 849 Danksagungen in 786 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Nach Plattentausch kein Raid Rebuild möglich?
Die Ersatzplatte muss immer größer sein als die defekte.
2GB sind nicht gleich 2GB. Wenige Bytes kleiner und die neue Platte kann nicht eingebunden werden.


Mo 17. Okt 2011, 09:20
Profil Persönliches Album 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Raid Rebuild nicht möglich
Forum: Buffalo Linkstation Quad
Autor: oxygen8
Antworten: 5
LS-QVL : RAID 5 : 1 HDD ersetzt, kann aber keinen Rebuild/Recover machen
Forum: Buffalo Linkstation Quad
Autor: oxygen8
Antworten: 12
Kein Laufwerk nach Raid-Auflösung
Forum: Buffalo TeraStation
Autor: oxygen8
Antworten: 1
LS-WVL nach Stromausfall E06 kein Update möglich
Forum: Buffalo Linkstation Pro Duo
Autor: represend
Antworten: 3
Rote LED, kein EM Mode möglich nach Firmwareupdate
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: RP25
Antworten: 25

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 28 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |