Aktuelle Zeit: So 21. Okt 2018, 11:48



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 LED blinkt 1x lang und 4x kurz 
Autor Nachricht
Foren-Benutzer
Foren-Benutzer

Registriert: Di 31. Dez 2013, 14:40
Beiträge: 29


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag LED blinkt 1x lang und 4x kurz
Halle,

nach einem FactoryReset blinkt die rote LED der LS nun 1x lang und dann 4x kurz

kennt jmnd diesen Fehler?

Edit:

E14 Das RAID11Array kann nicht angebracht werden ??

hab jetzt einen RaidScan initiiert der aber 1800,3min dauert :shock: :shock: ?


Do 9. Jan 2014, 14:11
Profil
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6551
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 851 Danksagungen in 788 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LED blinkt 1x lang und 4x kurz
Abwarten


Do 9. Jan 2014, 20:36
Profil Persönliches Album 
Foren-Benutzer
Foren-Benutzer

Registriert: Di 31. Dez 2013, 14:40
Beiträge: 29


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LED blinkt 1x lang und 4x kurz
Hallo,

also der Scan ist fertig, jedoch gab es keine Verbesserung.

Fehlercode E14.

Bleibt mir jetzt nur noch die Formatierung?


Fr 10. Jan 2014, 10:27
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6551
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 851 Danksagungen in 788 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LED blinkt 1x lang und 4x kurz
Musst du Daten retten?


Fr 10. Jan 2014, 18:30
Profil Persönliches Album 
Foren-Benutzer
Foren-Benutzer

Registriert: Di 31. Dez 2013, 14:40
Beiträge: 29


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LED blinkt 1x lang und 4x kurz
nein, da ist nichts weltbewegendes drauf.
Formatierung wäre halt nur meine letzte Option gewesen, deswegen die Frage.
Aber wenn du so fragst denke ich, wird es keine andere möglichkeit geben.

Ich habe mal noch eine Frage und zwar:

Nach der Formatierung sollte doch auch wieder der original shareOrdner wieder da sein oder?Und wenn ich dann alles in einem RAID0 einrichte, sollte das doch dann auch array statt disk heißen oder?
Also im Grunde ging es mir um die TransmissionAnleitung.
Habe das nun zum 2ten mal gemacht und es kam wieder der gleiche Fehler (settings.json kann nicht geöffnet werden).Ich würde es noch einmal probieren und wenn das irgendwie wieder nichts wird, würde ich die Platte zurückschicken.

Vielen Dank im voraus @Oxygen8


Fr 10. Jan 2014, 19:31
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6551
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 851 Danksagungen in 788 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LED blinkt 1x lang und 4x kurz
Also geht es dir nur darum Transmission auf deiner Kiste zum laufen zu bringen?
Dann flashe erstmal die Firmware neu mit rebuild partition table.


Fr 10. Jan 2014, 20:32
Profil Persönliches Album 
Foren-Benutzer
Foren-Benutzer

Registriert: Di 31. Dez 2013, 14:40
Beiträge: 29


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LED blinkt 1x lang und 4x kurz
du meinst das bestehende RAID1 entfernen und ein neues anlegen ?

Edit:

naja ich mach das jetzt einfach mal.
So.Der E14 Fehler ist behoben und ich erstelle nun ein neues RAID1 array und synchronisiere das.
Der nächste Schritt ist dann nochmal das Tutorial durch zu gehen und hoffen das es funktioniert...


Fr 10. Jan 2014, 21:26
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6551
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 851 Danksagungen in 788 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LED blinkt 1x lang und 4x kurz
Ich habe hier Transmission 2.82 auf einer Duo, aber ohne Raid (JBOD)
Muss es denn Raid sein?


Sa 11. Jan 2014, 02:14
Profil Persönliches Album 
Foren-Benutzer
Foren-Benutzer

Registriert: Di 31. Dez 2013, 14:40
Beiträge: 29


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LED blinkt 1x lang und 4x kurz
Guten Morgen,

erstmal ein RIESEN Lob wie du das hier alles bewerkstelligst.

Zu deiner Frage:

Nein es muss kein RAID sein.
Ich habe auch schon überlegt die einfach als "normale" HDD's laufen zu lassen.
Und gegebenenfalls später (wenne s denn iwann mal läuft) einfach die Pfade im Transmission zu ändern.
2.82 würde auch von meinem ALT akzeptiert werden.


Sa 11. Jan 2014, 09:27
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6551
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 851 Danksagungen in 788 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: LED blinkt 1x lang und 4x kurz
Dann kannst du die Platten normal betreiben. So hast du disk1 und disk2.
Nun kannst du die Anleitung für die LS-VL abarbeiten. So läuft das bei mir.


Sa 11. Jan 2014, 09:59
Profil Persönliches Album 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

LS-CH1.0TL Blinkt Rot (lang,kurz;lang,kurz;usw)
Forum: Support
Autor: oxygen8
Antworten: 1
LS-CHL V2 nach gescheitertem FW update: Blinkt Gelb 1 x lang - 1 x kurz
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: oxygen8
Antworten: 5
rotes Blinken 2x lang 2x kurz, E22, Fehler beim Anhängen
Forum: Buffalo Technology NAS - Anleitungen
Autor: oxygen8
Antworten: 0
LS220D bootet ewig, dann 1x lang und 7x kurz orange blinken (i17?)
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: barbreaker
Antworten: 6
rotes Blinken 6x kurz , E06, TFTP auf einer LS-CHLV2, LS-XHL, LS-VL, LS-WXL, LS-WVL, LS-WSXL, LS-QVL
Forum: Buffalo Technology NAS - Anleitungen
Autor: Masterkey
Antworten: 203

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 72 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |