Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 00:23



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
 Festplatten tauschen bei Buffalo LS-WX1.0TL/R1 
Autor Nachricht
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mi 2. Mär 2011, 01:05
Beiträge: 15


Bedankte sich: 4 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Festplatten tauschen bei Buffalo LS-WX1.0TL/R1
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und habe auch gleich mal ein paar Fragen :)
Habe eine Buffalo LS-WX1.0TL/R1 zum Geburtstag bekommen und schnell gemerkt das
mir 500GB (RAID1) leider nicht reichen. Geht das bei dieser LS auch so "einfach" die Platten zu tauschen wie ich das bei anderen Modellen gelesen habe? Sprich neue Platten rein, per Firmware Tool neue Firm drauf usw?
Würde falls möglich die beiden WD Platten gegen 2 Samsung EcoGreen F4 2000GB, SATA II (HD204UI) tauschen. Ist die EcoGreen zu empfehlen? Vielleicht hat sie ja schon gemand in der gleichen LS im Einsatz.

Vielen Dank im Voraus.


Mi 2. Mär 2011, 01:16
Profil
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Foren Triple-As
Foren Triple-As
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Feb 2009, 13:52
Beiträge: 1573
Bilder: 33
Wohnort: Lohsa

Bedankte sich: 104 mal
Erhielt: 70 Danksagungen in 63 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Festplatten tauschen bei Buffalo LS-WX1.0TL/R1
Hallo und herzlich willkommen im Forum :)
das tauschen der Festplatten geht genauso wie bei allen anderen Linkstationen. Das passende TFTP-Paket kannst du aus unserem Downloadbereich herunterladen:

TFTP Boot Recovery Linkstation Duo LS-WXL

Zu den Festplatten gibt es geteilte Meinungen, die HD204UI arbeiten definitiv mit 4KB Sektoren. Die Firmware der LS-WXL soll laut Buffalo mit den Platten umgehen können mit der Firmware Version 1.24. Es gibt halt die bei 4KB Festplatten bekannten Inkompatibilitäten mit älteren Betriebssystemen. Aber das ist ja bei einem NAS eher egal solange der Hersteller entsprechende Unterstützung in der Firmware einbaut.

Meiner Meinung nach sollte man diese Festplatten den Herstellern um die Ohren hauen aber das ist nur meine Meinung. Langzeiterfahrungen mit 4KB Sektor Festplatten gibt es keine.

Paar Erfahrungsberichte:

Klick...

Bei Heise war auch mal was über diese Festplatte zu lesen:

Klick...

Solange es noch Festplatten mit 512kb Sektoren gibt nehme ich diese. Sind halt teurer in der Anschaffung gehen aber in jedem erdenklichen Rechner.

Viel Erfolg bei deinem Vorhaben :)

Freundliche Grüsse
Jan


Web-Visitenkarte inklusive einer de Domain für nur 99 Cent | Bestellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Testaccount



Mi 2. Mär 2011, 01:53
Profil Persönliches Album Website besuchen
Die folgenden User haben sich bei Jan für diesen Beitrag bedankt:
Zoidberg
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mi 2. Mär 2011, 01:05
Beiträge: 15


Bedankte sich: 4 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Festplatten tauschen bei Buffalo LS-WX1.0TL/R1
Hallo Jan,

vielen Dank für deine schnellen Antworten.
Welche Platten es nun wirklich werden weiß ich selbst noch nicht so ganz.
Das Problem mit den 4KB Sektoren hatte ich bereits gelesen.
Du schreibst die Firmware Version 1.24 sollte mit 4KB Sektor Festplatten umgehen können? Ist es wirklich nur die 1.24 oder gehen auch alle neuern? Hatte leider die LS gleich nach dem auspacken auf 1.40 geflasht ohne groß zu lesen obs Bugs gibt oder nicht :roll:

mfg Zoidberg


Mi 2. Mär 2011, 13:41
Profil
Foren Triple-As
Foren Triple-As
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Feb 2009, 13:52
Beiträge: 1573
Bilder: 33
Wohnort: Lohsa

Bedankte sich: 104 mal
Erhielt: 70 Danksagungen in 63 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Festplatten tauschen bei Buffalo LS-WX1.0TL/R1
Hallo :)
alle neueren Firmwares sollen das können. Hätte ich besser ab der 1.24 schreiben sollen :)

Freundliche Grüsse
Jan


Web-Visitenkarte inklusive einer de Domain für nur 99 Cent | Bestellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Testaccount



Mi 2. Mär 2011, 13:53
Profil Persönliches Album Website besuchen
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mi 2. Mär 2011, 01:05
Beiträge: 15


Bedankte sich: 4 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Festplatten tauschen bei Buffalo LS-WX1.0TL/R1
Hallo,

habe mich nun doch für die Samsung EcoGreen F4 2000GB (HD204UI) entschieden.
Ich hoffe mal es war kein Fehlkauf denn die waren billig :-)
Hab die beiden Platten vor dem Einbau noch am PC formatiert und die Partitionen wieder gelöscht.
Mittels TFTP Tool hab ich das NAS nun auch soweit das man die Firmware wieder aufzuspielen (blaue LED
leutet, NAS Navigator meldet EM Modus). Nur leider hab ich nun egal mit welchem Updater folgende Fehlermeldung:
Bild
Weiß da jemand weiter? Partitionen sind ja eigentlich keine mehr vorhanden?
Hab auch im Debug Modus des Updaters schon paar Dinge verändert doch die Meldung werd ich einfach nicht los.
thx


Sa 12. Mär 2011, 23:26
Profil
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mi 2. Mär 2011, 01:05
Beiträge: 15


Bedankte sich: 4 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Festplatten tauschen bei Buffalo LS-WX1.0TL/R1
***UPDATE***

Wer lesen kann ist klar im Vorteil :D

Hab HIER die Lösung gefunden.
Jetzt kann ich erstmal beruhigt schlafen :lol:


So 13. Mär 2011, 01:10
Profil
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Di 10. Nov 2009, 21:43
Beiträge: 21


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Festplatten tauschen bei Buffalo LS-WX1.0TL/R1
Hallo Zoidberg,

bei mir hat das mit Festplattenupgade auf 4TB mit der Samsung EcoGreen F4 2000GB (HD204UI) nicht geklappt.

Ich habe mich genau an dem hier im Forum beschriebenen Prozess gehalten, zwar lief das TFTP und anschließende aufspielen der Firmware (und Format der Platten) soweit ohne Probleme aber der Reboot scheitert (Rote Leuchte blinkt).

Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße
M


Sa 26. Mär 2011, 11:42
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6551
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 851 Danksagungen in 788 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Festplatten tauschen bei Buffalo LS-WX1.0TL/R1
Hast du NoFormatting = 0 gesetzt?


Sa 26. Mär 2011, 12:50
Profil Persönliches Album 
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Di 10. Nov 2009, 21:43
Beiträge: 21


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Festplatten tauschen bei Buffalo LS-WX1.0TL/R1
Vielen Dank für dein Interesse an meinem Problem!
Ja, ich hatte NoFormatting = 0 gesetzt. Die Platten sind neu und waren noch nicht in einem PC verbaut.
Gestern Nacht hatte ich sie am meinem PC angeschlossen. Leider waren beide Platten GPT Protective Partitions. Ich habe dann mit DiskPart die GPT Protective Partition entfernt und mit NTFS formatiert. Im Anschluss habe ich es wieder mit der Buffalo versucht. Leider mit dem Ergebnis aus meinem ersten Post.

Es kann sein das ich vielleicht nicht alle Optionen im LSUpdater korrekt gesetzt habe. Was muss hier eigentlich genau Ausgewählt werden?

Ich habe die Software-Version 1.4 verwendet.

Danke und viele Grüße
M


Sa 26. Mär 2011, 13:49
Profil
Globaler Moderator

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 23:32
Beiträge: 6551
Bilder: 389

Bedankte sich: 174 mal
Erhielt: 851 Danksagungen in 788 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Festplatten tauschen bei Buffalo LS-WX1.0TL/R1
Auf den Platten darf keine Partition vorhanden sein!


Sa 26. Mär 2011, 14:06
Profil Persönliches Album 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Festplatten tauschen - unterstütze Größen im WX1.0TL/R1
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: newsbag
Antworten: 2
Buffalo ls-wxl neue Festplatten
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: oxygen8
Antworten: 3
Buffalo LS-WXL - neue Festplatten - max. Grösse?
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: oxygen8
Antworten: 4
buffalo linkstation ls200 2 x 3 tb festplatten einzeln adressieren
Forum: Buffalo Technology NAS - Anleitungen
Autor: data
Antworten: 2
verkaufe Buffalo TeraStation Pro II TS-H2.0TGL/R5 inklusive 4 x 500GB Festplatten
Forum: Angebot und Nachfrage
Autor: airlinebase@hush.ai
Antworten: 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 47 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |