Aktuelle Zeit: Do 24. Aug 2017, 08:41



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Linkstation Pro Duo LS-WTGL - die vorhandenen Festplatten gegen zwei grössere HDD austauschen 
Autor Nachricht
Foren Triple-As
Foren Triple-As
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Feb 2009, 13:52
Beiträge: 1573
Bilder: 33
Wohnort: Lohsa

Bedankte sich: 104 mal
Erhielt: 70 Danksagungen in 63 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Linkstation Pro Duo LS-WTGL - die vorhandenen Festplatten gegen zwei grössere HDD austauschen
Als ich meine Linkstation Pro Duo LS-WTGL vor gut zwei Jahren kaufte, war ich der Meinung das ich wohl ewig brauchen würde um die vorhandenen 1TB Speicherplatz des NAS mit Daten zu befüllen. Etwa zur selben Zeit bin ich auf den Online TV Recorder aufmerksam geworden der als kostenloser Dienst TV-Sendungen mitschneidet die man vorher auf der Webseite von OTR zur Aufnahme programmiert hat. Ein aufgenommener Film von 90 Minuten Länge in HQ-Qualität hat nach dem entfernen der Werbung etwa eine Grösse von 1,5 GB. Da ich den Dienst sehr gerne nutze, sammelten sich im laufe der Zeit genügend Daten an und der Platz auf meinem NAS wurde langsam knapp.

Im Original Beitrag weiterlesen...


Web-Visitenkarte inklusive einer de Domain für nur 99 Cent | Bestellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Testaccount



Sa 9. Jan 2010, 00:10
Profil Persönliches Album Website besuchen
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mo 27. Sep 2010, 20:40
Beiträge: 2


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Linkstation Pro Duo LS-WTGL - die vorhandenen Festplatten gegen zwei grössere HDD austauschen
Hallo,

ich bin durch Zufall (Google) auf Deinen tollen Artikel gestoßen. Danke dafür.
Mein Speicherplatz neigt sich auch dem Ende und ich möchte meine LS "Upgraden" - jeodch mit 2 x 2TB.

Nun die einfache Frage: Ist es mit 2 x 2TB genauso Problemlos möglich - habe gelesen das es ab einer gewissen Größe zu MBR Fehler (oder so) kommt.

Danke für Eure Hilfe!


Mo 27. Sep 2010, 20:51
Profil
Foren Triple-As
Foren Triple-As
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Feb 2009, 13:52
Beiträge: 1573
Bilder: 33
Wohnort: Lohsa

Bedankte sich: 104 mal
Erhielt: 70 Danksagungen in 63 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Linkstation Pro Duo LS-WTGL - die vorhandenen Festplatten gegen zwei grössere HDD austauschen
Hallo :)
ich bin nicht sicher ob es funktioniert weil noch nicht selber probiert. Ich habe allerdings eine 2 Terabyte Western Digital in eine Linkstation Pro LS-GL eingebaut und die läuft ohne jeden Fehler seit über einem Jahr. Ich gehe also davon aus das die LS-ProDuo auch mit zwei 2TB Festplatten klar kommt, ist ja das selbe Betriebssystem.

Freundliche Grüsse
Jan


Web-Visitenkarte inklusive einer de Domain für nur 99 Cent | Bestellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Testaccount



Mo 27. Sep 2010, 21:02
Profil Persönliches Album Website besuchen
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Mo 27. Sep 2010, 20:40
Beiträge: 2


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Linkstation Pro Duo LS-WTGL - die vorhandenen Festplatten gegen zwei grössere HDD austauschen
Ok, vielen Dank Jan.
Dann werde ich mir mal einfach mal die Platten bestellen, und gebe dann Rückmeldung ob / und wie es funktioniert hat.

Eine Frage habe ich aber noch benötige ich eigentlich auch noch die passende Firmware, oder ist die beim TFTP dabei? Auf der Buffalo Homepage ist eine neue Version 3.09 (ich habe 3.05) mit ca. 100MB vorhanden.

Und wie gehe ich vor, also nachdem ich den TFTP gestartet und geflasht habe?
(das ist mir noch nicht so ganz klar)


Mo 27. Sep 2010, 21:12
Profil
Foren Triple-As
Foren Triple-As
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Feb 2009, 13:52
Beiträge: 1573
Bilder: 33
Wohnort: Lohsa

Bedankte sich: 104 mal
Erhielt: 70 Danksagungen in 63 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Linkstation Pro Duo LS-WTGL - die vorhandenen Festplatten gegen zwei grössere HDD austauschen
Hallo :)
na ja im Grunde kannst du genau wie im Beitrag vorgehen. Es ist manchmal ein bischen fummelig, das ganze funktioniert aber :) Die Firmware die du benutzen kannst ist die Firmware 3.09. Die habe ich auch auf meiner Linkstation ProDuo sie funktioniert ohne Fehler.

Solltest du Schwierigkeiten haben beim installieren der Firmware melde dich, wir versuchen dann im Chat gemeinsam das Problem zu lösen :)

Viel Erfolg bei deinem Vorhaben, das ganze will ich auch demnächst bei meiner ProDuo angehen.

Freundliche Grüsse
Jan


Web-Visitenkarte inklusive einer de Domain für nur 99 Cent | Bestellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Testaccount



Mo 27. Sep 2010, 22:12
Profil Persönliches Album Website besuchen
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Di 18. Jan 2011, 11:10
Beiträge: 1


Bedankte sich: 0 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Linkstation Duo LS-WXL - nur eine Festplatte austauschen
Hallo,

aus einem RAID-1 Verbund mit 2x1TB möchte ich gerne die Festplatte aus dem Schacht 2 herausnehmen, um sie an einem anderen Ort zu lagern. In den leeren Schacht möchte ich dann eine baugleiche leere (unformatierte) Festplatte einstecken und erwarte dann, dass sie mit den Informationen der ersten Platte (Schacht 1) wiederhergestellt (rebuild) wird. Das scheint aber nicht zu funktionieren, das rote Lämpchen blinkt (auch nach 24h noch). Im GUI ist bei System-Speicher-RAID die Array1 mit einem Fehler gekennzeichnet. Die Schaltfläche "Raid wiederherstellen" ist grau und kann nicht gedrückt werden. Kurioserweise zeigt das Statusprotokoll der Link Station Duo keinen Fehler.

Wie ist vorzugehen und wie stelle ich sicher, dass die Daten der Platte in Schacht 1 auch tatsächlich auf die neue Platte gespiegelt wurden?

Vielen Dank für Hinweise und Erläuterungen
-------------------
LS-WXL774-2TB, 1.40-20101129


Di 18. Jan 2011, 11:44
Profil
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 13. Feb 2011, 23:08
Beiträge: 6


Bedankte sich: 2 mal
Erhielt: 1 Danksagungen in 1 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Linkstation Pro Duo LS-WTGL - die vorhandenen Festplatten gegen zwei grössere HDD austauschen
wie kann ich die LS-Wx.yTGL/R1 (2*usb/fw3.05/ohne eingeb.hdds) a.d.werkseinstellungen zuruecksetzen um m.d.TFTP neue hdds(2*1gb sam-spinpoints) einzubinden? wie gehe ich dabei vor?
danke & gruss


So 13. Feb 2011, 23:21
Profil
Foren Triple-As
Foren Triple-As
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Feb 2009, 13:52
Beiträge: 1573
Bilder: 33
Wohnort: Lohsa

Bedankte sich: 104 mal
Erhielt: 70 Danksagungen in 63 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Linkstation Pro Duo LS-WTGL - die vorhandenen Festplatten gegen zwei grössere HDD austauschen
Hallo :)
du musst das NAS nicht auf die Werkseinstellungen zurücksetzen alle relevanten Einstellungen befinden sich auf den Festplatten. Tauscht du sie aus und baust neue ein gibt es keinerlei Werkseinstellungen mehr. Deine LS-WTGL startet mit leeren Festplatten nicht einmal mehr.

Erst TFTP schreibt dir ein rudimentäres System auf die Festplatten um ein flashen der Firmware zu ermöglichen.

Freundliche Grüsse
Jan


Web-Visitenkarte inklusive einer de Domain für nur 99 Cent | Bestellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Testaccount



So 13. Feb 2011, 23:27
Profil Persönliches Album Website besuchen
Die folgenden User haben sich bei Jan für diesen Beitrag bedankt:
paul
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 13. Feb 2011, 23:08
Beiträge: 6


Bedankte sich: 2 mal
Erhielt: 1 Danksagungen in 1 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Linkstation Pro Duo LS-WTGL - die vorhandenen Festplatten gegen zwei grössere HDD austauschen
hallo, danke zunaechst an jan f.d.antwort a.meine anfrage!
wie ist genau das procedere wenn ich n.d.hw-einbau der neuen (hier 2stk. 1,5tb-sams hd154ui) m. TFTP das rudim.os & danach die (3.09)fw aufspielen will? in welcher reihenfolge ist was zu tun? was muss ich bereithalten?
danke f.d.infos!


Di 15. Feb 2011, 16:41
Profil
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: So 13. Feb 2011, 23:08
Beiträge: 6


Bedankte sich: 2 mal
Erhielt: 1 Danksagungen in 1 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Linkstation Pro Duo LS-WTGL - die vorhandenen Festplatten gegen zwei grössere HDD austauschen
hallo miteinander, noch `ne frage z.dplattentausch b.d. ls-pd wtgl.
kann man auch verschieden platten einbauen oder muessen sie vom gleichen hersteller, gleiche groesse, etc. sein?
ich wuerde u.u.2 verschieden grosse platten, u.u auch von unterschiedlichen herstellern, einbauen wollen. wer weiss/hat welche erfahrungen m.damit?
lg paul


Di 15. Feb 2011, 16:51
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Tausch der Festplatte gegen eine größere
Forum: Buffalo Technology NAS - Anleitungen
Autor: oxygen8
Antworten: 0
Die Linkstation Mini LS-WSGL/R1 demontieren und die Festplatten austauschen
Forum: Artikel - Forum
Autor: Jan
Antworten: 2
Linkstation ProDuo LS-WTGL und Festplatten mit 4KB Sektoren
Forum: Buffalo Linkstation Pro Duo
Autor: Jan
Antworten: 0
Wechsel von Festplatten in der LS-WTGL/R1-V3
Forum: Buffalo Linkstation Pro Duo
Autor: Jan
Antworten: 48
[Upgrade] LS-WTGL/R1-V3 - Festplatten und ggf. Firmware
Forum: Buffalo Linkstation Pro Duo
Autor: Fantomas
Antworten: 3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


cron
| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |