Aktuelle Zeit: Fr 17. Aug 2018, 13:46



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
 Die Linkstation Pro Duo mit Hilfe von Net Use in den Windows Explorer einbinden 
Autor Nachricht
Foren Triple-As
Foren Triple-As
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Feb 2009, 13:52
Beiträge: 1573
Bilder: 33
Wohnort: Lohsa

Bedankte sich: 104 mal
Erhielt: 70 Danksagungen in 63 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Die Linkstation Pro Duo mit Hilfe von Net Use in den Windows Explorer einbinden
Buffalo Technology liefert mit jeder Linkstation Pro Duo LS-WTGL/R1 eine eigene Software mit, den NAS-Navigator. Mit dieser Software kann man unter anderem seine Linkstation in den eigenen Windows-XP Explorer einbinden, wenn man denn möchte. Ich persönlich benutze die mitgelieferte Software NAS-Navigator nicht, sondern binde (mappe) meine Linkstation LS-WTGL/R1 mit einer Batch-Datei und dem Dos Befehl Net Use in den Explorer von Windows-XP ein.

Voraussetzung ist natürlich das man auf seiner Linkstation mittels Webinterface bereits einen Ordner mit Benutzerrechten ausgestattet hat, und ein entsprechenden Benutzer für diesen Ordner mit einem Passwort angelegt wurde.

Im Original Beitrag weiterlesen...


Web-Visitenkarte inklusive einer de Domain für nur 99 Cent | Bestellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Testaccount



Mo 30. Mär 2009, 22:18
Profil Persönliches Album Website besuchen
Dieser Werbeblock wird nur bei Gästen angezeigt
Foren-Neuling
Foren-Neuling

Registriert: Sa 5. Dez 2009, 19:49
Beiträge: 22


Bedankte sich: 1 mal
Erhielt: 0 Danksagungen in 0 Beiträgen

Bedanke dich für den Beitrag 
Beitrag Re: Die Linkstation Pro Duo mit Hilfe von Net Use in den Windows Explorer einbinden
Das mit dem statischen Einbinden eines Laufwerks über Net use ist eine gute Sache (so wie auch die anderen Tips von deiner Seite, vielen Dank in diesem Zusammenhang). Eine Idee um das ganze noch zu verbessern, ich hänge immer übers WLAN am Netz und starte den Rechner eigentlich fast nie richtig neu sondern fahre aus Sleep-modus hoch, wäre noch folgendes Feature:

WLAN an: einbinden des Laufwerks über Net use
WLAN aus: "abklemmen" über net use /delete

Leider habe ich noch keinen Trigger gefunden, der nach erfolgter Verbindung einen Batch starten kann. Aber vielleicht ist er ja direkt vor meiner Nase, nur ich habe ihn nicht gesehen ;-)

Gruß,
Dieter


Di 29. Dez 2009, 20:04
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 





Suche nach:

Ähnliche Beiträge

Die Linkstation Live / Pro mit Hilfe von Net Use in den Windows Explorer einbinden
Forum: Artikel - Forum
Autor: Jan
Antworten: 2
LS410D 3TB mit UFS Explorer wiederherstellen
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: oxygen8
Antworten: 3
Linkstation Live und Windows 7
Forum: Buffalo Linkstation Pro/Live mit BitTorrent
Autor: djgarfield68
Antworten: 1
Zugriff auf Linkstation Duo aus Windows 10
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: oxygen8
Antworten: 7
Explorer erstellt viele Netzlaufwerke beim Kopieren von USB auf NAS ???
Forum: Buffalo Linkstation Duo
Autor: Xpimpelhuber
Antworten: 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste


Deine Berechtigungen

 Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
 Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
 Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


| NAS-Hilfe.de - die deutsche Buffalo NAS-Hilfe Seite | Mein Blog - Bloggen Querbeet... | Powered by phpBB © phpBB Group. | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum |